Landesliga-Handballerinnen gewannen in Herzogenaurach viertes Spiel in Folge

Nur kurz gewackelt Nicht einmal der ungewöhnliche Spielbeginn — gestern Mittag 12 Uhr — konnte den Handballerinnen des SC 04 Schwabach etwas anhaben. Die Schützlinge von Trainer Marcus Grüssner blieben auch bei der Drittliga-Reserve der TS Herzogenaurach in der Spur und landeten mit 22:19 (14:8) den vierten Sieg in Serie. Dabei zählen die Herzogenauracherinnen in der Landesliga Nord wahrlich nicht zu den Punktelieferanten. Vor diesem Spieltag hatten die Gastgeberinnen immerhin den vierten Tabellenplatz belegt. Mit ihrem Sieg zogen die Schwabacherinnen allerdings an Herzogenaurach vorbei auf Rang drei. Zwar agierten die Schwabacher Damen über weite Strecken überlegen, am Ende aber wackelten […]

Handball-Frauen gewinnen das Landesliga-Derby gegen den TSV Wendelstein klar

Standesgemäß! Mit 32:18 (20:9) haben die Landesliga-Handballerinnen des SC 04 Schwabach ihr Heimspiel gegen nach wie vor punktlosen Aufsteiger TSV Wendelstein gewonnen. Es hätte noch viel deutlicher werden können, wenn die Gastgeberinnen nach dem Wechsel so weitergemacht hätten wie in den ersten 30 Minuten. Aber das reine Ergebnis war nur ein Aspekt in diesem Nachbarschaftsduell. Das Derby war ja auch ein Spiel „Grüßner gegen Grüßner“. Auf Schwabacher Seite Marcus Grüßner, der Trainer des Tabellenfünften. Auf Wendelsteiner Seite Birgit Grüßner, die Frau des Trainers. „Ein bisschen war das schon ein komisches Gefühl, gegen die eigene Frau coachen zu müssen“, räumt der […]

Handball: Damen 2 sind im direkten Aufsteigerduell obenauf

SG Kernfranken : Frauen 2 (25:23) „Es war das erwartete schwere und körperlich robuste Spiel gegen die Damen der SG Kernfranken, wie wir es aus den vergangenen Saisons bereits kannten. Aber wie die Kontrahentinnen in einem ihrer Spielberichte aus der vergangenen Saison bereits anerkannten, hatte die Schwabacher zweite Damenmannschaft bisher immer die Nase einen Ticken vorn – so auch an diesem Wochenende. Die Landesligareserve machte sich hoch motiviert auf die Reise nach Heilsbronn. Anreiz für diese Partie gab es mehrfach: Revanche für die Niederlagen der dritten Damen letzte Saison, Eroberung der Tabellenspitze, aber ganz besonders die Aussage des SG Kernfranken […]

Handball-Frauen siegen am Valznerweiher

Zum zweiten Mal nach ihrem Auftakterfolg beim Neuling SG Kunstadt schreiben dieHandballerinnen des SC 04 Schwabach in der aktuellen Landesliga-Saison schwarze Zahlen. Dank eines souveränen 32:23 (14:9)-Erfolges gegen den 1. FC Nürnberg in der Sporthalle am Valznerweiher gehen die Schützlinge von Trainer Marcus Grüssner mit der positiven Bilanz von 10:8 Punkten und einem guten Gefühl ins Derby gegen den TSV Wendelstein am nächsten Samstag. Lösbare Aufgaben Mehr noch, die Leistung stimmt zuversichtlich für das Restprogramm vor Weihnachten, das auf den ersten Blick durchaus lösbar erscheint, denn „die Brocken kommen erst wieder in der Rückrunde“, blickt Trainer Marcus Grüssner schon mal […]

Handball-Landesliga: Frauen 1 siegen deutlich mit 34:22 gegen die SG DJK Rimpar

Ergebnisse vom Wochenende im Überblick: Samstag, 09.11.2019: Männliche A-Jugend : HC Weiden (24:32) SV Puschendorf : Männliche D-Jugend (18:21) Frauen 2 : MTV Stadeln (32:15) Männer 1 : TSV Rothenburg II (31:23) Frauen 1 : SG DJK Rimpar (34:22) Männer 3 III : SV Puschendorf (19:22) Sonntag, 10.11.2019: Frauen 3 : TV Bad Windsheim (8:29) Männer 2 : MTV Stadeln 2 (36:25) Angriff stark, Abwehr stark: Am 34:22 hatte Trainer Grüßner nicht viel auszusetzen. Mit einem 34:22-Pflichtsieg über die SG DJK Rimpar haben die Landesliga-Handballerinnen des SC 04 Schwabach ihr Punktekonto wieder ausgeglichen. Elena Lubach gelangen dabei unglaubliche 15 Tore, neun davon allerdings […]

Handball: Landesliga-Frauen bezwangen den Tabellenführer

Die Handballerinnen des SC 04 Schwabach sind wieder auf Kurs, scheinen nun die Negativserie zwischen dem zweiten und vierten Spieltag mit drei Niederlagen am Stück endgültig verarbeitet zu haben. Der zweite Sieg in Folge in der Landesliga Nord mit 31:28 (18:12) war insofern ein herausragendes Resultat, weil es gegen den aktuellen Tabellenführer HSG Mainfranken eingefahren wurde, der zuvor noch keine Niederlage hatte einstecken müssen. Es war nicht so, dass Trainer Marcus Grüssner keine positiven Erkenntnisse aus den drei Niederlagen ziehen konnte. „Im Gegenteil, es wäre ein wenig zu einfach, würde man die Gründe dafür allein in unserer Personalsituation suchen“, so […]

Handball: Landesliga-Frauen 1 zurück in der Spur

Frauen 1 kommen in Forchheim zu einem 33:27-Erfolg. Aufatmen in der Handball-Abteilung des SC 04 Schwabach. Mit einem am Ende klaren 33:27-Erfolg beim starken Aufsteiger HC Forchheim hat sich die Landesligamannschaft der Frauen wieder etwas Luft im Abstiegskampf verschafft. Nach (überraschenden) drei Niederlagen in den ersten vier Spielen war das Team von Marcus Grüßner ja auf den drittletzten Platz zurückgefallen. In der engen und sehr lauten Realschulhalle in Forchheim freute sich Grüßner, „dass meine Offensive endlich wieder ins Spiel gekommen ist“. Zu Toren kamen die Gäste von allen Positionen, und in die Torschützenliste trugen sich auch Spielerinnen ein, die normalerweise […]

Handball: Frauen 1 verlieren bei der HC Sulzbach/Rosenberg, Frauen 2 gewinnen klar gegen ESV Flügelrad 2

HC Sulzbach/Rosenberg : Frauen 1 (22:17) Es will einfach nicht laufen In der Handball-Landesliga Nord der Frauen tut sich das heimische Duo derzeit äußerst schwer. Das Team des SC 04 Schwabach ging nach seinem Auftaktsieg beim Neuling SG Kunstadt nun schon zum dritten Mal hintereinander geschlagen vom Parkett, während die Wendelsteinerinnen als Neuling überhaupt noch keinen Zähler haben einfahren können und am Sonntag zu Hause gegen die TS Herzogenaurach II mit 19:25 das Nachsehen hatten. Am nächsten Samstag müssen beide Mannschaften auswärts ran. Der SC 04 gastiert in Forchheim (15.30 Uhr), die Wendelsteinerinnen sind sind in Marktsteft zu Gast (18.30). […]

Handball-Landesliga: Frauen 1 verlieren beim Post-SV Nürnberg mit 25:23 (11:11)

D ass eine Saison in der Landesliga kein Zuckerschlecken ist, das wissen die Handballerinnen des SC 04 Schwabach bereits seit geraumer Zeit. Dies bewahrheitete sich leider auch am vergangenen Samstag in der Noris: die Schwabacherinnen gingen leer aus und verloren beim Post-SV Nürnberg mit zwei Toren Unterschied. Post-SV Nürnberg – SC 04 Schwabach 25:23 (11:11) Es will einfach nicht laufen für die Schwabacher Handballerinnen, die doch mit hohen Erwartungen in die Saison gestartet waren und diese auch im ersten Saisonspiel bei Aufsteiger SG Kunstadt-Weidhausen zumindest ansatzweise mit einem Sieg bestätigen konnten. Allerdings war danach der Wurm drin. Gegen Regensburg II […]

Landesliga-Handballerinnen kommen nach frühem Rückstand nicht mehr zurück in die Spur

Nach dem knappen Auftaktsieg in der Vorwoche wollte die Grüßner-Truppe bei der Heimpremiere nachlegen, musste aber von Anfang an einem Rückstand hinterherlaufen. Nach 15 Minuten lag man bereits mit 2:10 im Hintertreffen. Im weiteren Verlauf der ersten Hälfte gelang es den Schwabacherinnen nicht, den Rückstand zu entscheidend zu verkürzen, mit 7:15 ging es in die Pause. Besonders ärgerlich: drei verworfene Siebenmeter in den ersten 30 Minuten. In der zweiten Halbzeit das gleiche Bild: Die Schwabacherinnen ließen den Gegnerinnen aus Regensburg zwar keinen Lauf mehr zu, konnten ihrerseits aber auch nicht mehr ernsthaft herankommen. So konnte Regensburg am Ende mit einem […]