Sechs Handball-Spiele am Wochenende

Samstag, 16. Oktober 2021:12:00: Männliche C-Jugend : TSV Roßtal14:00: Männer 3 : TV Büchenbach16:00: JSG Fürther Land : Weibliche D-Jugend16:00: Männer 2 : HBC Nürnberg 218:00: TSV 1861 Mainburg : Männer 1 Sonntag, 17.10.2021:14:00: Nabburg/Schwarzenfeld : Frauen 1 Reifeprüfung für die Schwabacher Handballer Am Samstag, den 16.10.2021 um 18:00 Uhr treffen die Goldschägerjungs auf den noch sieglosen TSV 1861 Mainburg. Wer denkt, dass Spiel wird ein Selbstläufer, der wird sich am Samstag in der Sporthalle Mittelschule in Mainburg gewaltig wundern. Auf die Spieler des SC 04 Schwabach wartet eine Landesliga erfahrene Truppe, die im dritten Heimspiel in Folge, sicherlich heiß […]

Weitere zwei Punkte auf dem Konto der Landesliga-Handballerinnen

Frauen 1 : MTV Pfaffenhofen (31:22) Die Schwabacher Handballdamen konnten am Heimspieltag in der Goldschlägerhalle mit einem Sieg gegen den MTV Pfaffenhofen weitere zwei Punkte holen. Die Handballerinnen des SC04 fanden gut ins Spiel und gingen mit einem verwandelten 7m-Treffer in Führung. Die Gegnerinnen hielten dagegen, doch die Abwehr der Schützlinge um Marcus Grüßner ließ nur wenige Lücken offen. Nach 10 Minuten setzten sich die Schwabacherinnen mit einem Vorsprung von drei Toren ab, konnten diesen jedoch nicht weiter ausbauen, da sie mehrfach an der gegnerischen Torhüterin scheiterten. Der kleine Vorsprung konnte bis zur Halbzeit gehalten werden und so gingen die […]

Saisonauftakt der Landesliga-Handballerinnen geglückt

Frauen 1 : (25:20) Die Damen 1 holten sich am Sonntag in der Goldschlägerhalle in ihrem ersten Spiel der Landesligasaison 2021/22 gegen den bis dahin noch unbekannten Gegner TV Altötting die ersten beiden Punkte. In einer ausverkauften Halle konnten die Mädels ihren ersten Heimsieg zusammen mit ihren Fans feiern. Die Schützlinge um Marcus Grüßner kamen gut ins Spiel und gingen durch schön herausgespielte Treffer von Außen schnell in Führung. Diese Führung galt es weiter auszubauen, doch die Damen des TV Altötting hielten dagegen und machten es den Gastgeberinnen nicht leicht. Die Abwehr des SC 04 fing an nachzulassen und somit […]

Handball: Vorne und hinten nicht eingespielt

Die schwierige Vorbereitung auf Grund der Corona-Pandemie fordert bei den Landesliga-Handballerinnen ihren Tribut. Die Bilanz für die beiden Handball-Teams des SC 04 Schwabach, die am Wochenende in der aktuellen Landesliga-Saison erstmals Zählbares hätten einfahren wollen, liest sich eher ernüchternd. Die Männer kassierten bereits die dritte Niederlage — am Sonntag mit 22:34 bei der zweiten Vertretung von Haspo Bayreuth. Auch die Damen sind inzwischen in ihre Saison gestartet, und deren 22:29 bei der SG Kunstadt-Weidhausen war beileibe nicht das Wunschresultat. Eigentlich wollte der letztjährige Dritte, der nur hauchdünn nicht in die Bayernliga aufgestiegen war, sein Auftaktspiel beim Elften der Vorsaison gewinnen, […]

Handball: Saisonauftakt der Frauen 2 in Schwabach

Frauen 2 : Tuspo Nürnberg (20:22) Nach dem Aufstieg in das mittelfränkische Oberhaus ist das Ziel der Goldschlägerinnen klar definiert: Klassenerhalt! Um diesem Ziel gerecht zu werden, startete man sobald es die Corona-Lockerungen zuließen in die Vorbereitung. Nach einer monatelangen intensiven Vorbereitung bestritt die Landesligareserve am vergangenen Samstag ihr erstes Spiel in der BOL-Saison 20/21. Zu Beginn sah es für die SC04-Mädels gut aus. Durch ein schnelles Angriffsspiel konnten ebenso schnelle Tore erzielt werden. In der Abwehr zwang man den Mitaufsteiger Tuspo Nürnberg zu einigen Fehlern und notgedrungenen Torwürfen aufgrund angezeigten Zeitspiels.Leider gelang es den Goldschlägerinnen nicht, diesen Spiel-Stil beizubehalten. […]

Fatale Punktlandung für die Landesliga-Handballerinnen

D ie Saison 2019/20 in den Handball- Spielklassen wird in die Geschichte eingehen. Die Konsequenz der Corona-Pandemie war ein Saisonabbruch, dessen Umsetzung den Vereinen eigentlich hätte gefallen müssen. Nur Aufsteiger und keine Absteiger — es sei denn, ein Verein wollte freiwillig in der neuen Spielzeit eine Klasse tiefer antreten. Eine Konstellation, mit der man eigentlich ganz gut hätte leben können. Doch keine Regelung ohne Härtefall. So hätten sich beispielsweise die Frauen des SC 04 Schwabach durchaus ein anderes Ende der Saison vorstellen können. Eines, das mit dem Aufstieg hätte geschmückt werden können. Ein Pünktchen fehlte So weit weg waren die […]

Landesliga-Handballerinnen gewinnen knapp mit 28:27

„Miri“ Schneider hielt Sieg fest: Letzten Angriff abgewehrt und zwei Punkte gerettet. SC-04-Handballerinnen bleiben Zweiter. Marcus Grüßner benötigte sicherlich ein Weile, bis er das nervenaufreibende Spiel seiner Handballerinnen in der Landesliga Nord gegen den SV Obertraubling verarbeitet hatte. Dabei „ist ja alles noch gut gegangen!“ Wenn nicht, und seine Damen hätten gegen ihren Angstgegner nicht mit 28:27 (12:13) gewonnen, sondern nur unentschieden gespielt, der Trainer hätte sich im Nachhinein wohl große Vorwürfe gemacht. „Das hätte nämlich richtig ins Auge gehen können“ — beschrieb Marcus Grüßner die letzten Aktionen des Spiels aus seiner Sicht. Seine Mannschaft führte mit 28:27, als die […]

Landesliga-Handballerinnen plötzlich Zweiter

Die Landesliga-Handballerinnen sprangen durch einen 31:25-Erfolg im Verfolgerduell bei der HSG Mainfranken vom vierten Rang auf den Relegationsplatz. Jetzt nehmen die Mädels wieder die Bayernliga ins Visier. Die Landesliga- Handballerinnen des SC 04 Schwabach haben das bislang vielleicht wichtigsten Saisonspiel beim Tabellenzweiten HSG Mainfranken mit 31:25 (12:13) gewonnen und sprangen selbst vom vierten Rang auf den Relegationsplatz. Zupass kam der Mannschaft von Marcus Grüßner dabei, dass auch der Rangdritte Post SV Nürnberg im Derby gegen den 1. FCN Handball patzte und 27:28 verlor. Wenn man es genau nimmt, hat die Mannschaft die Rückkehr in die Bayernliga nun erstmals selbst in der […]

Landesliga-Handballerinnen werden mit 29:22 gegen Forchheim Favoritenrolle gerecht

Angenehmer Arbeitssieg: Auch ohne Top-Torjägerin werden die Frauen 1 gegen Forchheim ihrer Favoritenrolle gerecht. Am Ende stand es 29:22 (14:11) fürs Heimteam, für die Handball- Frauen des SC 04 Schwabach. Die im Tabellenkeller hängenden Gegnerinnen vom HC Forchheim hätten wohl einen ganz besonderen Tag erwischen müssen, um die Schwabacherinnen ernsthaft in Gefahr zu bringen. SC-04-Coach Marcus Grüßner hatte am Samstagabend „schon relativ früh gemerkt, dass wir unserer Favoritenrolle gerecht werden“. Dabei fehltedie zweitbeste Torjägerin der Landesliga Nord, Elena Lubach, kurzfristig. Der Ausfall wurde aber gut kompensiert: „Alle, die reinkamen, haben ihre Leistung abgerufen“, lobt Grüßner. So sprang unter anderem Clara Fleiter, […]

Vorsprung fast aufgezehrt: Landesliga-Handballerinnen nach 8:0-Start gegen Sulzbach noch mit Problemen

Am Ende stand aber ein 28:26. Die Landesliga-Handballerinnen des SC 04 Schwabach haben die beiden Niederlagen gegen die beiden Spitzenteams Regensburg II und Post SV Nürnberg weggesteckt und sind mit einem 28:26-Erfolg gegen den HC Sulzbach-Rosenberg zurück in die Erfolgsspur gekehrt, der knapper aussieht als er eigentlich war. In der Tabelle bleibt die Mannschaft von Marcus Grüßner auf dem vierten Platz. Im Titelrennen könnte es am 17. Spieltag eine Vorentscheidung gegeben haben. Spitzenreiter ESV Regensburg II behielt im Gipfelftreffen gegen die HSG Mainfranken klar mit 23:13 die Oberhand und vergrößerte den Vorsprung auf vier Zähler. Doch zurück zum zweiten Schwabacher […]