Skatetag im neuen SKATESTADION am Samstag, 28. September 2019 ab 11.00 Uhr

Am Samstag gibt es einen Tag des SKATESPORTS im neuen Stadion des SC 04 Schwabach

Im neuen Skatestadion des SC 04 Schwabach ist am Samstag, 28. September, ein ganzer Tag im Zeichen des Skatesports geplant.

Um 11 Uhr startet die neuformierte Skaterhockey Bambini-Mannschaft mit ihrem ersten offiziellen Turnier des Bayerischen Rollsportund Inline-Verbandes. Das jüngste Team von Schwabach United hat dabei Teams aus Deggendorf, Atting und Augsburg zu Gast. Der erste Auftritt des Nachwuchses bei einem Freundschaftsturnier war vielversprechend. Anschließend geht es weiter mit dem Spiel der Herren gegen das befreundete Team der HGN Patriots aus Nürnberg. Ab 17.30 Uhr präsentieren

Skatestadion eingeweiht nach nur drei Monaten Bauzeit

Nach knapp drei Monaten Bauzeit hat der SC 04 Schwabach die Skate-Halle auf seinem Gelände an der Nördlinger Straße mit einem großen Fest offiziell ihrer Bestimmung übergeben. „Ich bin unfassbar stolz“, erklärte Vorstandsmitglied Helmut Räthe. Er dankte Skaterhockey- Abteilungsleiter Jürgen Sonntag als Motor des Hallenbaus für seinen eigenen und den Einsatz seiner Mannschaft.

Denn zwischen 30 und 40 Skaterhockey- Mitglieder haben regelmäßig ehrenamtlich am Bau mitgewirkt. „Einschließlich Planung sind so etwa 5000 ehrenamtlich geleistete Arbeitsstunden zusammengekommen“, rechnete Sonntag vor und erwähnte die fleißigsten Hobby-Handwerker namentlich.

Besonderes Lob für zwei Personen

Markus Hecht und Susanne Grad erhielten ein besonderes Lob. Hecht …

Skaterhockey: Das neue Stadion neben dem Stadion

Eine Woche noch, dann haben die SKATERHOCKEY-Spieler des SC 04 Schwabach eine richtige Heimat. Und die Stadt eine neue attraktive Sportstätte.

Die neueste Sportstätte in der Stadt ist so gut wie fertig. Ab 31. August werden im Skaterstadion beim SC 04 Schwabach die Schläger geschwungen und die Kugeln fliegen. Die Arbeiten haben nach umfangreichen Vorbereitungen zwar erst vor zwei Monaten begonnen, stehen aber schon kurz vor dem Abschluss.

Skaterhockey ist absolute Trendsportart. Unter dem Dach des SC 04 Schwabach jagen inzwischen mehr als 60 Frauen, Männer, Jugendliche und Kinder auf Inline-Skates und mit dem Eishockeyschläger dem Ball hinterher. Tendenz: steigend. …

Große Skatestadion-Eröffnung am Samstag, 31. August 2019

Die fleißigen Baggerfahrerinnen und Radladerfahrer, Asphaltkocherinnen und Stahlbauer, Tiefbauerinnen und Kabelzieher, Bierkaltstellerinnen und Kaffeekocher, Brötchenschmiererinnen und Kuchenschneider und alle anderen Helferinnen und Helfer unserer Skaterhockey-Abteilung waren in den letzten Monaten unglaublich fleißig und haben richtig rangeklotzt! Dank ihrer Hilfe und den vielen Förderern aus der Wirtschaft konnte das neue Skatestadion des SC 04 Schwabach innerhalb kürzester Zeit fertiggestellt werden!

Diese phänomenale Leistung muss natürlich angemessen gefeiert werden! Daher lädt die Skaterhockey-Abteilung des SC 04 Schwabach am 31. August und 1. September 2019 zur Stadioneröffnung mit umfangreichem Rahmenprogramm:

Samstag, 31. August 2019:

  • 9.00 – 18.30 Uhr: Vorrundenspiele des Eröffnungsturnier
  • 13.30 –

Erstes SKATESTADION-Shirt für Markus Hecht von Erwin Hecht Baumaschinen und Transporte e. K.

Der Bau des SKATESTADIONS des SC 04 Schwabach schreitet mit großen Schritten voran. Nachdem in den ersten beiden Wochen nach Baubeginn die Anbindung der Versorgungs- und Entwässerungsleitungen auf dem Plan standen, sind für die kommende Woche die Erdarbeiten an der eigentlichen Spielfläche auf der Tagesordnung.

Einen sehr großen Anteil an dem aktuell sehr guten Baufortschritt trägt Markus Hecht. Er ist unser wichtigster Unterstützer. Denn er stellt uns über seine Firma Baumaschinen Verleih und Vertrieb Hecht in Roth nicht nur Arbeitsgräte wie Minibagger oder Rüttelplatten zur Verfügung, sondern unterstützt uns mit seiner reichhaltigen Erfahrung im Baubereich an allen Ecken und Enden. …

Spatenstich beim Skatestadion: Bande der Ice Tigers kommt nach Schwabach

Es war natürlich nur ein symbolischer Akt. Doch jetzt sind die ersten Schaufeln Sand bewegt. Damit hat der Bau des Skatestadions auf dem Gelände des SC 04 Schwabach begonnen. Es ist die größte Investition des Vereins seit vielen Jahren.

In den Pfingstferien geht es richtig los. Dann werden die Gräben gebuddelt, in denen Strom- und Wasserleitungen verlegt werden. Die eigentlichen Erdarbeiten für den überdachten Platz schließen sich an. Es folgen die Asphaltarbeiten. Ende Juli/Anfang August bekommt der Platz dann sein Dach, Ende August/Anfang September sollen die ersten Kugeln rollen auf der im Großraum Nürnberg dann einmaligen Sportstätte.

Hilfreiche Partner

Das …