Tischtennis: Freud und Leid an der grünen Platte

Mit dem guten Abschluss der Vorrunde im Rücken starteten die Tischtennis-Spieler des SC 04 Schwabach Mitte Januar die Rückrunde. Nach einem guten Start und einem 9:2 Erfolg gegen den ASV Zirndorf musste die erste Mannschaft krankheitsbedingt beim Derby gegen die zweite Mannschaft auf zwei Ersatzspieler aus der Dritten zurückgreifen. Diesen Umstand nutzte die zweite Mannschaft gleich zu Beginn der Begegnung aus und sicherte sich alle Doppel. Das Fehlen der Nummer Eins und Zwei der Topmannschaft wirkte sich in den folgenden Einzeln nicht ganz so gravierend aus. Nach über drei Stunden musste man sich die Punkte dann aber dennoch bei einem […]

Tischtennis-Spieler messen sich zweimal

Die Tischtennis-Spieler des SC 04 Schwabach maßen sich in den vergangenen Tagen gleich zweimal in unterschiedlichen Leistungsklassen im Rahmen von zwei Turnieren. 8 Spielerinnen und Spieler nahmen am 6. Kalber Mitternachtsturnier in Gräfensteinberg teil. Weitere 15 Tischtennis-Begeisterte spielten am 29.12.2018 rund sechs Stunden lang beim von Alexander Schober organisierten „Spielpraxisturnier“ in der Halle des SC 04 Schwabach in der Nördlinger Straße.

Weihnachtskegeln der Tischtennis-Abteilung

Am 2. Advent fand zum ersten mal eine kleine Tischtennis-Weihnachtsfeier statt und es wurde sehr zur Freude der Abteilungsleitung angenommen. Jugendspieler mit Eltern, aktive Damen- und Herrenspieler mit Familien, Neuzugänge und Senioren füllten den Nebenraum bei unserem Vereinswirt „Dimi“. Im offiziellen Teil begrüßte Abteilungsleiter Florian White alle Gäste und Jugendleiter Sebastian Hausner überreichte jedem Mini-04er eine Trainingsmappe, in der zukünftig der Trainingsfleiß belohnt wird und sämtliche Spiele und Termine notiert werden. Im Anschluss wurde gemeinsam gelacht, gequatscht, gekegelt und die leckeren selbstgebackenen Plätzchen gegessen. Viele Wichtelgeschenke wurden mitgebracht und somit konnten die Tischtennisler mit einem frühzeitigen Weihnachtsgeschenk nach Hause gehen. […]