SC 04 Schutzmasken

Ab sofort bieten wir auch Schutzmasken in der Vereinsfarbe inkl. SC 04 Logo an. Hier ein paar Infos dazu: 7€ pro Stück (Erwachsene)  5€ pro Stück (Kinder)  Barzahlung/Überweisung Abholung/Versand  60 Grad waschbarere Stoff  100% Polyester  Farbe: dunkelblau  Für mehr Info oder Bestellung bitte @sc04schwabach auf Instagram oder eine E-Mail an katharina.lang@sc04-schwabach.de schreiben 😊

Fatale Punktlandung für die Landesliga-Handballerinnen

D ie Saison 2019/20 in den Handball- Spielklassen wird in die Geschichte eingehen. Die Konsequenz der Corona-Pandemie war ein Saisonabbruch, dessen Umsetzung den Vereinen eigentlich hätte gefallen müssen. Nur Aufsteiger und keine Absteiger — es sei denn, ein Verein wollte freiwillig in der neuen Spielzeit eine Klasse tiefer antreten. Eine Konstellation, mit der man eigentlich ganz gut hätte leben können. Doch keine Regelung ohne Härtefall. So hätten sich beispielsweise die Frauen des SC 04 Schwabach durchaus ein anderes Ende der Saison vorstellen können. Eines, das mit dem Aufstieg hätte geschmückt werden können. Ein Pünktchen fehlte So weit weg waren die […]

Georg Lutsch und die Männer 1 der Handballer wollen auch in der Landesliga bestehen

Die Handballer des SC 04 Schwabach mussten seit vielen Jahren mit dem Makel „unaufsteigbar“ leben. Bis sich die Verantwortlichen an einen Mann erinnerten, der weiß, wie man den Sprung in die Landesliga schaffen kann. Seit dieser Saison zeichnet Georg Lutsch für die sportliche Entwicklung der ersten Schwabacher Männermannschaft verantwortlich. Und auf Anhieb wurde der Traum vom Aufstieg war. Damit schließt sich auch ein Kreis, denn bereits als Spieler des (damals noch) TSV 04 und Teil einer „goldenen Schwabacher Handball-Generation“ stieg er in die Landesliga auf, die 1979, im Jahre des 75-jährigen Vereinsjubiläums noch Verbandsliga hieß. Trainer war der unvergessene Werner […]

Happy-End nach Zitterpartie: Handballer steigen in die Landesliga auf

Der Verbands-Spielausschuss des Bayerischen Handball-Verbandes segnete den Aufstieg des SC 04 Schwabach in die Landesliga ab. Der Umgang mit der Corona-Pandemie ist für die Sportverbände kein Pappenstiel. Der Deutsche Handball Bund und auch seine Landesverbände haben entschieden, die Saison zu beenden und die sportliche Situation in den Spielklassen über einen Quotienten (Punktezahl dividiert durch die Anzahl der der Spiele mal 100) zu klären. So weit, so gut; in der Bundesliga mag das ja reibungslos geklappt haben. Der THW Kiel als — Stand 13. März — Tabellenführer der HBL wurde zum Deutschen Meister erklärt. Noch viel einfacher das Prozedere übrigens im […]

Handball-Männer unterstützen Sponsor Thai Food 2

In diesen schwierigen Zeiten, müssen wir Sportler zusammenhalten und uns gegenseitig unterstützen. Unser Sponsor Thai Food 2 hat die Handballabteilung des SC 04 Schwabach durch großzügige Spenden in den letzten Jahren stets großzügig unterstützt. Jetzt konnten die Schwabacher Handballer etwas zurückgeben: Die Männer 1 haben zusammengelegt und Gutscheine im Wert von rund 550 Euro bei Thai Food 2 gekauft. Somit können sie ihrem Freund, Gönner und Mitspieler André Meyer und seinem Familienunternehmen in dieser schwierigen Situation helfen. Es war den Handballern eine Herzensangelegenheit und alle hoffen, Thai Food bald wieder in den Restaurants genießen zu können!

Vereinsmagazin 1/2020 erschienen

Liebe Mitglieder,der Start ins Jahr 2020 ist sportlich gerade bei den Hallensportarten bereits wieder in vollem Gang. Sowohl Mannschaften der Handballabteilung als auch Mannschaften der Tischtennisabteilung dürfen von Aufstiegen träumen. Hierzu wünschen wir viel Erfolg. Dies gilt natürlich auch für alle anderen Sportarten in unserem Verein. Die Mitgliederanzahl zum 31.12.2019 (1112 Mitglieder) konnte zum Vorjahr (1086 Mitglieder) wieder leicht gesteigert werden. Die Steigerung haben wir zum Großteil der Skatehockabteilung zu verdanken (über 100 Mitglieder). Leider haben wir auch rund 60 Mitglieder aus der Fußballabteilung verloren. An dieser Stelle sei gesagt, dass die Abteilung mit den meisten Mitgliedern nicht mehr die […]

Michi Weiß

Fußball Herren: Kornburg ausgestochen – SC 04 gewinnt Tauziehen um Weiß

Eine Personalie mit mehr als nur regionaler Brisanz: Nach längerem Zögern hat sich Torjäger Michael Weiß für Schwabach und gegen ein lukratives Angebot vom TSV Kornburg entschieden. Offen ist hingegen der Verbleib von Jakob Söder. Und es gibt im mehr und mehr vom Kommerz bestimmten Fußballgeschäft doch noch Werte wie Freundschaft, Teamgeist und Kameradschaft. Ein gutes Beispiel dafür lieferte in diesen Tagen Michael Weiß. Sein aktueller Klub, der SC 04 Schwabach, hätte den Leistungsträger gerne behalten und ließ schon seit Monaten nichts unversucht, den fast 29 Jahre alten Angreifer, der zur Saison 2015/16 von der SpVgg Ansbach an die Nördlinger […]

Deutscher Tischtennis-Bund (DTTB) beendet die Saison

Eine Relegation wird nicht gespielt. Das ging jetzt schneller als erwartet: Noch vor Kurzem hatte der Deutsche Tischtennis-Bund (DTTB) verkündet, dass er mit seinen 18 Landesverbänden – darunter der Bayerische Tischtennis-Verband (BTTV) – an einer einheitlichen Lösung zur ruhenden beziehungsweise beendeten Saison 2019/20 arbeitet. Bis zu diesem Wochenende wollten die Verantwortlichen die verschiedenen Optionen prüfen. Offenbar wollten die Verbandsvertreter keine Zeit unnötig verstreichen lassen, bereits in dieser Woche haben sie ihre Lösung für den Mannschaftsspielbetrieb in ganz Deutschland von der untersten Kreisklasse bis zur 2.Bundesliga präsentiert. Und die dürfte doch einige Beobachter der Szene überrascht haben: Die nationale Saison 2019/20 […]

Fußball Herren: „Von allen Seiten angegraben!“

Beim Landesligisten SC 04 Schwabach äußert man sich zufrieden über den Stand der Planungen für 2020/21. Unter anderem hat Trainer Jochen Strobel seinen Vertrag verlängert. Das heftige Werben der Konkurrenz sorgt indes für Aufregung. Nichts geht mehr in den Sporthallen und auf den -plätzen, das Coronavirus hat ganze Arbeit geleistet. Während allerdings die Kicker eine Zwangspause einlegen müssen, werden auf anderen Ebenen die Weichen gestellt. Beispielsweise beim Landesligisten SC 04 Schwabach, wo man die vergangenen punktspielfreien Wochen dazu nutzen konnte, seine Personalentscheidungen voranzutreiben. „Klarheit“, so Abteilungsleiter Norbert Hammer, „wollten wir vor allem in der Trainerfrage, um für die nachfolgenden Verhandlungen […]