Handball: Die Spiele am kommenden Wochenende

Samstag, 29.01.22 14:00 Männliche D-Jugend TV Gunzenhausen Samstag, 29.01.22 18:30 TV Büchenbach Männer 3 Samstag, 29.01.22 19:30 SG Regensburg II Männer 1 Sonntag, 30.01.22 14:00 TV 77 Lauf Männliche C-Jugend Sonntag, 30.01.22 16:00 TSV Wendelstein Frauen 1 Sonntag, 30.01.22 17:00 TSV Roßtal Weibliche C-Jugend Es wird wieder Handball gespielt! Der Bayerische Handballverband nimmt den Wettkampfbetrieb unter strengen Hygienemaßnahmen wieder auf. Damen 1 re-starten mit dem Derby gegen den TSV Wendelstein Die Damen des SC 04 Schwabach treten am kommenden Sonntag, den 30.01.2022, im Derby gegen den TSV Wendelstein an. Nach mehrwöchiger Pause und noch längerer wettkampffreier Zeit wird es spannend, […]

Tischtennis: Spielbetrieb ab sofort unterbrochen

Noch könnte in vielen Regionen Bayerns (theoretisch) ein TT-Wettspielbetrieb stattfinden. Allerdings ist in einigen Landkreisen die Inzidenz so hoch, dass eine Sportausübung seit dem 24.11.2021 generell verboten ist. Weil die Gefahr besteht, dass immer mehr Regionen einen solchen „Sport-Lockdown“ umsetzen müssen, weil schon jetzt durch die Einschränkungen zahlreiche Punktspiele ausgefallen sind bzw. verlegt wurden und weil sich die Stimmen mehren, unter den vorherrschenden Rahmenbedingungen auf einen Spielbetrieb zu verzichten, sieht das Präsidium des BTTV derzeit keine Möglichkeit mehr für die Gewährleistung eines ordentlichen, fairen und flächendeckenden Wettspielbetriebs. Die folgenden Entscheidungen hat das Präsidium als Entscheidungsgremium gemäß Satzung und Wettspielordnung basierend […]

Handball: Goldschlägerjungs bezwingen den Tabellenführer

Männer 1 : TSV Simbach (28:25) In der gut gefüllten Goldschlägerhalle konnte die Mannschaft um Torhüter Florian Ott den bis dato ungeschlagenen Tabellenführer aus Simbach schlagen. Nach 60 Minuten zeigte die Anzeigetafel ein 28:25 für die Heimmannschaft an und der Jubel kannte keine Grenzen mehr. Mit einer aggressiven und konzentrierten Mannschaftsleistung bezwang man den großen Favoriten aus Niederbayern. Nach zuletzt zwei sieglosen Spielen in Folge, zeigte das Team von Trainer Georg Lutsch die richtige Reaktion und untermauerte die eigene Heimstärke in dieser Saison. Bisher hatten die Simbacher alle Spiele in der Saison gewinnen können und reisten dementsprechend voller Selbstbewusstsein ins […]

Handball: Knappe Niederlage für die Landesliga-Frauen

Frauen 1 : TSV Simbach (31:32) Die Zuschauer in der Goldschlägerhalle erwartete am vergangenen Samstag ein spannendes Spiel – leider mit einem unglücklichen Ergebnis für die Schwabacher Damen. Ziel war es, den Schwung aus der Begegnung gegen Landshut mitzunehmen und an die gute Leistung anzuknüpfen. Die Gastgeberinnen fanden nicht sofort ins Spiel und es stand in der 9. Minute bereits 2:5 für die Gegnerinnen aus Simbach. Während einer Auszeit fand Trainer Marcus Grüßner anscheinend die richtigen Worte, denn seine Mannschaft kämpfte sich zurück und brachte die Führung der Gäste zum Schmelzen. Mit einem Drei-Tore-Vorsprung (19:16) ging es in die Halbzeitpause. […]

Handball: Die Spiele am kommenden Wochenende

Samstag, 14:00 Männliche C-Jugend HC Hersbruck Samstag, 16:00 Frauen 1 TSV Simbach Samstag, 17:30 HG Ansbach II Männer 2 Samstag, 18:00 Männer 1 TSV Simbach Sonntag, 10:00 HBC Nürnberg Weibliche D-Jugend Sonntag, 17:00 TV Dietenhofen Männliche D-Jugend Sonntag, 19:00 SV Rednitzhembach Männer 3 Die Handballspiele in Schwabach am 20./21. November 2021 Herkulesaufgabe für die Goldschlägerjungs Nachdem schweren Heimspiel letzte Woche gegen die HSG Lauf/Heroldsberg, geht es mit der nächsten Herkulesaufgabe weiter. Der ungeschlagene Tabellenführer TSV Simbach am Inn kommt in die Goldschlägerstadt. Bisher haben die Gäste alle ihre 6 Spiele gewinnen können. Die Goldschlägerungs wollen nach zwei Niederlagen in Folge, […]

Handball: Eine gute Halbzeit reicht nicht aus!

Männer 1 : HSG Lauf/Heroldsberg (24:28) Die Goldschlägerjungs haben am vergangenen Samstag das Derby gegen die HSG Lauf/Heroldsberg verdient verloren. Nachdem das Team von Trainer Georg Lutsch leider die erste Halbzeit verschlafen hatte, reichte die Aufholjagd in der zweiten Hälfte nicht aus. Am Ende verlor das Team 24:28 (6:14) in der heimischen Goldschlägerhalle. Immerhin konnte man in der zweiten Hälfte deutlich besseren Handball zeigen. Dennoch war das Team mit der Leistung insgesamt unzufrieden. Gerade der Angriff in der ersten Halbzeit kam überhaupt nicht ins gewohnte Spiel, somit wurden die Gäste zu schnellen Kontern eingeladen und kamen somit zu einfachen Toren. […]

Handball-Damen erkämpfen Landesliga-Tabellenspitze

Am Samstag kletterten die Damen 1 des SC 04 Schwabach nach einem souveränen 31:19 Sieg gegen die TG Landshut an die Tabellenspitze der Landesliga Mitte. Die Schützlinge von Trainer Marcus Grüßner starteten top motiviert mit einem 3:0 Lauf ins Spiel. Die Abwehr stand wie eine Mauer und mit einer gut aufgelegten Alexandra Lorber machten die Mädels es den Gästen schwer den Ball ins Netz zu bekommen. Auch im Angriff konnte der SC04 mit sehenswerten 1:1 Aktionen und schön erspielten Toren die Zuschauer in der Goldschlägerhalle begeistern. So ging man mit einer neun Tore Führung (16:7) in die Kabine. Die Ansprache […]

Tischtennis: Herren 1 mit wichtigem Sieg bei Greuther Fürth

Nach dem Derby gegen den TV 1848 Schwabach, wartete die jüngste Mannschaft der Landesliga auf die Spitzenspieler des SC 04. TV 1879 Hilpoltstein 3 lud in der Halle der Rother Grundschule zum Duell. Hilpoltstein muss diese Saison wegen nicht verfügbarer Hallenkapazität nach Roth ausweichen. Schnell stand ein 1:9 gegen Schwabach auf der Zähltafel. Zu schnell war zum größten Teil die Spielweise der Gastgeber. Die herausragende Jugendarbeit in Hilpoltstein zeigte ein weiteres Mal ihre Wirkung. Trotz des jungen Alters wurde sehr souverän auf die Spielweisen der Gäste reagiert. Dass man diese nicht ganz unerwartete Niederlage gut weggesteckt hat, merkte man nur […]

Vorbericht: 15. Spieltag Herren I

Punkten um den 2. Tabellenplatz zu sichern – Am Samstag kommt es an der Nördlinger Straße zum Rückspiel zwischen dem heimischen SC 04 Schwabach und den Gästen von Türkspor Nürnberg. Beide Teams konnten vergangene Woche Ihre Spiele für sich entscheiden. Währen die Türken das Spiel gegen Großlohe in letzter Minute für sich entscheiden konnte, feierten die Schwabacher ein Schützenfest in Woffenbach und entschieden das Spiel mit 7(!):1 für sich. Im Hinspiel trennten sich beide Teams in einem verrückten Spiel 3:3. Eine Reaktion hatte man erwartet, nachdem das Spiel beim TSV Buch verloren ging, dass diese dann so ausfällt ist natürlich […]