Vorfreude auf die neue Handball-Saison

Marcus Grüssner geht mit den SC-04-Handballerinnen in die zweite Saison. Ein Wiedersehen mit dem TSV Wendelstein.

„Sehr zufrieden mit Platz drei“, waren Trainer Marcus Grüssner und die Handballerinnen vom SC 04 Schwabach nach dem letzten Spieltag, zumal nach dem Abstieg aus der Bayernliga die Vorgaben voll umgesetzt werden konnten. Wieder neu orientieren in der Landesliga habe man sich als Ziel gesteckt und „möglicherweise dran bleiben an den Spitzenplätzen“, so Marcus Grüssner.

Also: Soll erfüllt, auch wenn zwischenzeitlich mehr möglich gewesen wäre, hätten die Schwabacherinnen nicht den Durchhänger im November mit vier Niederlagen am Stück gehabt. „Mit Meister Winkelhaid und dem …

HSG Volkach : Frauen 1 (21:24)

Rasanter Start, sicherer Sieg 

Sieg im letzten Auswärtsspiel der Saison. Mit einem letztlich verdienten 24:21 bei der akut gefährdeten HSG Volkach sind die Landesliga- Handballerinnen des SC 04 Schwabach auf die Zielgeraden dieser langen Saison eingebogen. Jetzt folgt am Maifeiertag um 15 Uhr noch das Nachholspiel gegen den ESV 27 Regensburg und am Sonntag um 14 Uhr das Finale gegen den schon feststehenden Absteiger MHV Schweinfurt.

In Volkach konnte Schwabachs Coach Marcus Grüßner nicht auf seine beste Formation zurückgreifen. Es reichte aber, um die Unterfranken, die noch eine kleine Chance auf den Abstiegs-Relegationsplatz haben, in die Schranken zu verweisen. Die …

Frauen 2 : TSV Altenberg 2 (32:21)

Damen 2 schaffen den sehnlichst erhofften Aufstieg mit sagenhafter Leistung

Mit einem phänomenalen 32:21 Erfolg behaupten die SC04-Ladies die Goldschlägerfestung und verweisen den TSV Altenberg II auf den zweiten Tabellenplatz. Dabei spielte der Heimvorteil in diesem alles entscheidenden Endspiel keine unwesentliche Rolle. Sage und schreibe um die 200 Zuschauer fanden den Weg nach Schwabach, um die Goldschlägerinnen zu Höchstleistungen anzuspornen und die Halle in einen Hexenkessel zu verwandeln.

„Die Halle und die Gäste waren fantastisch und haben uns einen unglaublichen, lautstarken Rückhalt gegeben. Von der Bank aus tat ich mich fast durchgehend schwer, gegen die (sonst ungewohnte) Menschenmenge anzubrüllen und …

Handball: Männer 1 : Tuspo Nürnberg (38:28)

Heimsieg zum Abschied einer Schwabacher Legende!

Das letzte Spiel in der nun abgeschlossenen BOL-Saison konnten die Goldschlägerjungs mit 38:28 gegen den TUSPO Nürnberg für sich entscheiden. Ein positiver Abschluss einer Saison, die man noch nicht so recht einzuordnen weiß. Leider verpasste man das Ziel in die Landesliga aufzusteigen am Ende denkbar knapp. Allerdings hat sich in der vergangen Spielzeit eine echte Einheit gebildet und man wird nächstes Jahr unter der Leitung von Georg Lutsch wieder angreifen!

Bevor das Spiel gegen das Team aus Nürnberg allerdings losging, wurde es sehr emotional in der Goldschlägerhalle. Es standen einige Verabschiedungen an. Zuvor wurden …

Handball: Frauen 1 : VfL Günzburg (29:29)

Kleines Ausrufezeichen: Frauen 1 zeigen gegen Günzburg, dass man auch gegen die Top-Teams mithalten kann.

In ihrem viertletzten Saisonspiel haben die Landesliga-Handballerinnen des SC 04 Schwabach noch einmal ein kleines sportliches Ausrufezeichen gesetzt. Eine Woche nach der krachenden Niederlage bei Tabellenführer Winkelhaid trotzte die Mannschaft von Marcus Grüßner dem Rangzweiten VfL Günzburg ein 29:29 ab.

Günzburg tat sich schwer sich auf Schwabach einzustellen, weil bei den Gastgeberinnen alle Spielerinnen (bis auf die zwei Torhüterinnen) potenziell torgefährlich waren. Elena Lubach traf sechsmal (davon viermal vom Siebenmeterpunkt), Betina Schmidpeter und Melanie Bludau jeweils fünfmal, Rapke viermal. Alle anderen Schwabacher Feldspielerinnen durften mindestens …

Die Handball-Spiele am 13./14.04.2019

Der Jugendspielbetrieb ist für die Saison 2018/19 beendet, am Wochenende wartet auf das Schwabacher Handballpublikum das letzte Heimspielwochenende, an dem mehrere Spiele in der Goldschlägerhalle stattfinden.

Frauen 1: Heimspiel gegen Günzburg

Zuhause treffen die Frauen 1 auf den derzeit Tabellenzweiten Vfl Günzburg. Mit 34 zu 12 Punkten belegen die Günzburger Damen derzeit den Relegationsplatz und konnten die letzten zwei Spiele gegen Post SV Nürnberg und Pleichach deutlich für sich entscheiden. Die Schwabacher Handball Damen hingegen wollen nach der klaren Niederlage am vergangenen Wochenende beim Tabellenführer Winkelhaid, die Punkte nicht so leichtfertig abgeben und werden versuchen den Heimvorteil zu nutzen, um …

Handball: TSV Wendelstein : Männer 1 (22:30)

Derbysieg der Männer 1

Gehen die Männer 1 als der „ewige Zweite“ in die Geschichte der Handball- Bezirksoberliga ein? Nach dem vorletzten Spieltag schaut es fast danach aus, während an der Spitze der MTV Stadeln mit einem 31:31-Unentschieden bei der HG Ansbach den (einzigen) Aufstiegsplatz festmachte. Stadeln ist am letzten Spieltag spielfrei und kann nicht mehr von Platz eins verdrängt werden. Im Rennen um Rang zwei hält nach seinem 30:22-Derbysieg in Wendelstein der SC 04 Schwabach gute Karten in den Händen. Schwabach reihte sich noch vor der HSG Lauf/Heroldsbach II auf Grund des besseren Torverhältnisses in der Tabelle ein. Der …

Handball: Weibliche B-Jugend : 1.FCN Handball 2 (14:22)

Bitterer Abschluss einer durchwachsenen Saison

Am Samstag hatte die weibliche B-Jugend ihr letztes Spiel in dieser Saison gegen den 1. FCN Handball. Beide Seiten waren stark dezimiert und so musste man fünf gegen fünf auf dem Feld spielen, da der Gast aus Nürnberg nicht mehr spielfähige Spielerinnen mitbrachte. Am Anfang konnten die Schwabacherinnen noch mithalten und es war ein ausgeglichenes Spiel. Doch dann kam man in der Abwehr nicht mehr hinterher, da man nicht konsequent verschob und im Angriff fing man die Bälle nicht mehr und man schloss zu schnell und zu egoistisch ab. Man hatte allgemein das Gefühl, dass …

Handball: TSV Winkelhaid : Frauen 1 (28:16)

Abfuhr beim Titelanwärter: Frauen 1 hatten in Winkelhaid beim 16:28 (6:16) den Hauch einer Chance.

Die Auftritte der Schwabacher Handballerinnen in der Winkelhaider Sporthalle sind so selten wie ungeliebt. Hier ist Harz Standard, das Publikum feurig und die Heimmannschaft ausgeglichen und erfahren. Eine Mischung, die dem SC gar nicht schmeckt. In der kommenden Saison wird ihnen diese aller Voraussicht nach erspart bleiben, denn der TSV ist nach dem 28:16 nur noch zwei Punkte vom Aufstieg in die Bayernliga entfernt.

War es die ausgezeichnete Torhüterin Andrea Sewetschek, das Haftmittel oder die aufmerksame Abwehr der Heimsieben – oder alles zusammen? Die Schwabacherinnen …

Handball-Spiele am 06./07.04.2019

Derby gegen Wendelstein für die Männer 1 – Rückspiel der Frauen 1 beim Tabellenführer Winkelhaid

Am Samstag den 06.04.2019 um 19.00 Uhr ist unsere erste Damenmannschaft bei der Tabellenspitze in Winkelhaid zu Gast. Das Hinspiel verlief auf Augenhöhe und ging aufgrund der besseren Tagesform mit 25:27 an den TSV Winkelhaid. Im Rückspiel werden die Karten neu gemischt. Trainer Markus Grüßner kann diesmal auf einen vollen Kader zugreifen, der ohne Druck aber mit Freude am Handball spielen wird. Diese Einstellung trug beim Spiel gegen Herzogenaurach Früchte und man konnte jenen schnellen und druckvollen Handball spielen, für den die Goldschläger Damen so …