Fatale Punktlandung für die Landesliga-Handballerinnen

D ie Saison 2019/20 in den Handball- Spielklassen wird in die Geschichte eingehen. Die Konsequenz der Corona-Pandemie war ein Saisonabbruch, dessen Umsetzung den Vereinen eigentlich hätte gefallen müssen. Nur Aufsteiger und keine Absteiger — es sei denn, ein Verein wollte freiwillig in der neuen Spielzeit eine Klasse tiefer antreten. Eine Konstellation, mit der man eigentlich ganz gut hätte leben können. Doch keine Regelung ohne Härtefall. So hätten sich beispielsweise die Frauen des SC 04 Schwabach durchaus ein anderes Ende der Saison vorstellen können. Eines, das mit dem Aufstieg hätte geschmückt werden können. Ein Pünktchen fehlte So weit weg waren die […]

Handball-Männer unterstützen Sponsor Thai Food 2

In diesen schwierigen Zeiten, müssen wir Sportler zusammenhalten und uns gegenseitig unterstützen. Unser Sponsor Thai Food 2 hat die Handballabteilung des SC 04 Schwabach durch großzügige Spenden in den letzten Jahren stets großzügig unterstützt. Jetzt konnten die Schwabacher Handballer etwas zurückgeben: Die Männer 1 haben zusammengelegt und Gutscheine im Wert von rund 550 Euro bei Thai Food 2 gekauft. Somit können sie ihrem Freund, Gönner und Mitspieler André Meyer und seinem Familienunternehmen in dieser schwierigen Situation helfen. Es war den Handballern eine Herzensangelegenheit und alle hoffen, Thai Food bald wieder in den Restaurants genießen zu können!

Vereinsmagazin 1/2020 erschienen

Liebe Mitglieder,der Start ins Jahr 2020 ist sportlich gerade bei den Hallensportarten bereits wieder in vollem Gang. Sowohl Mannschaften der Handballabteilung als auch Mannschaften der Tischtennisabteilung dürfen von Aufstiegen träumen. Hierzu wünschen wir viel Erfolg. Dies gilt natürlich auch für alle anderen Sportarten in unserem Verein. Die Mitgliederanzahl zum 31.12.2019 (1112 Mitglieder) konnte zum Vorjahr (1086 Mitglieder) wieder leicht gesteigert werden. Die Steigerung haben wir zum Großteil der Skatehockabteilung zu verdanken (über 100 Mitglieder). Leider haben wir auch rund 60 Mitglieder aus der Fußballabteilung verloren. An dieser Stelle sei gesagt, dass die Abteilung mit den meisten Mitgliedern nicht mehr die […]

Tischtennis-Herren gewinnen 1:9 gegen Unterasbach

Nach dem Derby gab es für die erste Herrenmannschaft des SC 04 Schwabach eine kleine Verschnaufpause. Diese wurde anscheinend bestens genutzt, mit einem klaren 9:1 gegen Unterasbach letzten Freitag, setzten die Spieler ihre Siegesserie fort. Nach dem 3:0 in den Doppeln holte Florian White, nach einer kleinen Durststrecke in den letzten Spielen, den vierten Punkt. Auch sein zweites Einzel konnte er gewinnen. Jens Hofmockel konnte sich deutlich angeschlagen zeitweise gut gegen seinen Gegner durchsetzen, für einen Sieg reichte es letztendlich allerdings nicht. Ferdinand Kisslinger holte damit den Ehrenpunkt für die Gäste. Gewohnt souverän agierte das mittlere und hinter Paarkreuz und […]

Horst Knapp neues Ehrenmitglied: der Ehrenabend 2020

Der SC 04 Schwabach hat Ehrungen für langjährige verdiente Mitglieder vorgenommen. 25 Mitglieder für langjährige Treue zum Verein und neun Mitglieder für außerordentliche Leistungen in seinen Abteilungen: Der SC 04 Schwabach hat zahlreiche Sportler aus seinen Reihen ausgezeichnet. Vorsitzender Reinhard Hader würdigte den Einsatz der Jubilare und hob die Bedeutung der Ehrenamtlichen für ein funktionierendes Vereinswesen hervor. Vereins-Ehrenamtsbeauftragte Angelika Roth übernahm die Sonderehrungen. Der Ehrennachmittag in der Vereinsgaststätte begann mit vier außerordentlichen Urkunden. Seit jeweils 70 Jahren Mitglied des SC 04 Schwabach und seiner Vorläufervereine sind Kunigunda Meier, Gerald Meyer, Heinz Kellner und Simon Bock. Für 65 Jahre Mitgliedschaft sind […]

Handball: Die Spiele am kommenden Wochenende

Samstag, 07.03.2020: 14:30: Frauen 2: SG Kernfranken 16:30: Männer 1 : SG Kernfranken 18:30: Frauen 1 : SV Obertraubling 20:15: Männer 3 : TSV Wendelstein 2 Sonntag, 08.03.2020: 11:00: JSG Fürther Land 2 : Männliche D-Jugend 12:30: Weibliche D-Jugend : SG Kernfranken 14:30: Frauen 3 : TSV Wendelstein 2 16:30: Männer 2 : SG Kernfranken 2 Showdown um Platz 2. in der BOL-Mittelfranken Handballkracher am kommenden Samstag in der Goldschlägerhalle. Die Mannschaft von Trainer Georg Lutsch trifft auf den direkten Verfolger, die SG Kernfranken. Wie gewohnt beginnt das Spiel um 16:30 Uhr. Die Zuschauer können sich sicherlich auf ein spannendes […]

Handball-Frauen 2 machen den Aufstieg in das mittelfränkische Oberhaus perfekt

Frauen 2 : MTV Stadeln 2 (27:22) Mit einem 22:27 Sieg über die Damen des MTV Stadeln sichert sich die Landesligareserve mindestens den dritten Tabellenplatz und damit den Verbleib auf einem der drei aufstiegsberechtigten Plätze in die Bezirksoberliga. Dadurch lösen die Geck-Schützlinge bereits vier Spieltage vor Saisonende das Ticket für die höchste mittelfränkische Liga. In den verbleibenden vier Partien ist nun aber nach wie vor das Ziel, den „Platz an der Sonne“ erfolgreich zu verteidigen! Im Hinspiel hatten die Goldschlägerinnen die Stadelner Damen gut bedient mit 32:15 nach Hause schicken können. Für den Trainer Geck war klar, dass nun das […]

Tischtennis-Damen siegen zum fünften Mal in Folge

Die erste Damenmannschaft der SG 04 Schwabach/Büchenbach fuhr den fünften deutlichen Sieg hintereinander in der Bezirksoberliga ein. Mit 8:1 hielten sie die Gastgeberinnen vom 1. FC Berolzheim-Meinheim in Schach. Dass einige Spiele hart umkämpft waren, zeigt die für das Ergebnis lange Spieldauer von fast zwei Stunden. In den Doppeln teilten sich die Damen die Punkte. Simone Böhm und Gabi Tempelmeier erwischten keinen guten Tag und unterlagen den schwächer eingeschätzten Katja Kehrstephan und Gisela Schwill nach 2:1 Satzführung doch noch im Entscheidungssatz. Besser kamen Nadine Zottmann und Cornelia Fröhlich ins Spiel. Sie behaupteten sich in drei Sätzen gegen Vera Papenfuss und […]

Handball: Frauen 3 – so nah dran

Frauen 3 : TSV Falkenheim (16:20) Am vergangenen Sonntag spielten die Mädels um Trainer Frank-Peter Schneider gegen den TSV Falkenheim. Dies war ein Gegner, der auf Augenhöhe des Teams war und somit wollte die Mannschaft ihren ersten Sieg in dieser Saison einfahren. Mit dieser Einstellung gingen sie auch aufs Feld und setzten das um, was sie sich vorgenommen hatten. Was in den letzten Wochen noch haperte, klappte am Sonntag besser. Der Angriff war nicht mehr ganz so statisch und auch in der Abwehr stimmten die Absprachen. Dadurch und dank der klasse Torwartleistung von Jana Ebeling gelang den Schwabacherinnen sogar eine […]