Handball: Siegesserie der Männer 1 hält an

Männer 1 : SG Kernfranken (31:25) Die Goldschlägerjungs gingen auch im 7. Saisonspiel als Sieger aus der Halle. Das erwartete Topspiel gegen die SG Kernfranken gewannen die Männer um einen überragenden Benno Halbig am Sonntag mit 31:25. Nun folgt am kommenden Samstag das nächste Spitzenspiel in der Goldschlägerhalle gegen die HSG Lauf/Heroldsberg II. Die Tabellensituation beider Mannschaften versprach ein echtes Topspiel. Coach Georg Lutsch rechnete mit einem körperlich robusten Gegner und stellte seine Männer auf einen Kampf gegen die Spielgemeinschaft ein. Diesen Kampf nahmen die Schwabacher das gesamte Spiel an. Die ersten Minuten waren extrem ausgeglichen. Beide Mannschaften deckten hart […]

Handball: Damen 3 – Weiterhin ohne Punktgewinn

Frauen 3 : TSV Wendelstein 2 (15:28) Für unsere Damen 3 stand am am Sonntag das Spiel gegen den TSV Wendelstein 2 statt. Wie immer kamen die Schwabacher Mädels schlecht ins Spiel und mussten einem 0:6 Lauf der Landesligareserve aus Wendelstein hinnehmen. Bis endlich das erste Tor der Damen 3 fiel. Leider konnte das Tor aber keinen direkten Schub für die Schwabacher bringen. Viele Pass, Fang und Schrittfehler dominierten das Aufbauspiel. Auch die Tatsache dass die Spielerinnen der Damen drei in Angriff kaum Stoßbewegungen und Druck auf die Abwehr ausübten. Allerdings ließen sich die Mädels davon nicht aufhalten und zeigten […]

Handball: Männer 3 mit Derbysieg gegen Wendelstein

Männer 3 : TSV Wendelstein 2 (30:19) Am Sonntag fand das dritte Saisonspiel unserer Männer 3 statt. Es stand das Derby gegen den TSV Wendestein II auf dem Programm. Die Männer Drei, die unter Coach Pemsel bisher einen Niederlage und einen Sieg einfahren konnten kamen gut ins Spiel. Scheinbar zeigt das intensive Training schon erste Früchte. Selbst ein dynamisches Aufbauspiel war zu sehen, dass immer wieder zu Lücken in der Wendelsteiner Abwehr führte. So konnte man mit einem 14:7 in die Halbzeit gehen. Die Sieben Tore der Wendelsteiner untermauerten auch die starke Torwart Leistung von Thomas Wenger der blitzschnell und […]

Handball: Weibliche D-Jugend fährt ersten Saisonsieg ein!

weibliche D-Jugend : TSV Wendelstein (16:14) Am Samstag fand das zweite Heimspiel der Saison für die weibliche D-Jugend gegen den TSV Wendelstein statt. Die Mädels unter Trainerin Barbara Schneider hatten die ersten drei Spiele deutlich verloren und sahen dem Spiel deshalb euphorisch entgegen. Das Spiel war zu beginn auf beiden Seiten ausgeglichen, das zeigte auch der Halbzeitstand von 8:8. Das Problem, das einfach zu wenig aufs Tor geworfen wurde und man ständig in der Abwehr hingen blieb war in diesem Spiel kein Problem. Die Mädels konnten in den beiden Halbzeiten jeweils 8 Tore werfen. Auch dank der tollen Torwart Leistung […]

Handball: Damen 2 sind im direkten Aufsteigerduell obenauf

SG Kernfranken : Frauen 2 (25:23) „Es war das erwartete schwere und körperlich robuste Spiel gegen die Damen der SG Kernfranken, wie wir es aus den vergangenen Saisons bereits kannten. Aber wie die Kontrahentinnen in einem ihrer Spielberichte aus der vergangenen Saison bereits anerkannten, hatte die Schwabacher zweite Damenmannschaft bisher immer die Nase einen Ticken vorn – so auch an diesem Wochenende. Die Landesligareserve machte sich hoch motiviert auf die Reise nach Heilsbronn. Anreiz für diese Partie gab es mehrfach: Revanche für die Niederlagen der dritten Damen letzte Saison, Eroberung der Tabellenspitze, aber ganz besonders die Aussage des SG Kernfranken […]

Handball-Frauen siegen am Valznerweiher

Zum zweiten Mal nach ihrem Auftakterfolg beim Neuling SG Kunstadt schreiben dieHandballerinnen des SC 04 Schwabach in der aktuellen Landesliga-Saison schwarze Zahlen. Dank eines souveränen 32:23 (14:9)-Erfolges gegen den 1. FC Nürnberg in der Sporthalle am Valznerweiher gehen die Schützlinge von Trainer Marcus Grüssner mit der positiven Bilanz von 10:8 Punkten und einem guten Gefühl ins Derby gegen den TSV Wendelstein am nächsten Samstag. Lösbare Aufgaben Mehr noch, die Leistung stimmt zuversichtlich für das Restprogramm vor Weihnachten, das auf den ersten Blick durchaus lösbar erscheint, denn „die Brocken kommen erst wieder in der Rückrunde“, blickt Trainer Marcus Grüssner schon mal […]

Handball: Die Spiele am kommenden Wochenende

Samstag, 16.11.2019: 11:00: Männliche D-Jugend : TSV Roßtal 12:30: Weibliche D-Jugend : TSV Wendelstein 17:00: SG Kernfranken : Frauen 2 18:00: 1.FCN Handball : Frauen 1 Sonntag, 17.11.2019: 12:30: SG Kernfranken 2 : Männer 2 14:00: TSV Wendelstein 2 : Frauen 3 14:30: SG Kernfranken : Männer 1 18:00: TSV Wendelstein 2 : Männer 3 Topspiel am Sonntag bei der SG Kernfranken Für die Goldschlägerjungs geht es nach dem Heimsieg über den TSV Rothenburg II am Sonntag zum Topspiel nach Neuendettelsau. Dort trifft man im Sportpark um 14:30 Uhr auf die SG Kernfranken. Die Schützlinge von Trainer Georg Lutsch erwarten […]

Sportkreis Roth-Schwabach zeichnet Manfred Pylipp als „Seele des Vereins“ aus

Seit 2011 zeichnet der BLSV-Sportkreis Roth-Schwabach einmal jährlich Menschen aus, die sich als „Die gute Seele des Vereins“ seit vielen Jahren für „ihren“ Verein ehrenamtlich engagieren. Drei Persönlichkeiten wurden bei der Ehrung 2019 bedacht. Die Feierstunde wurde von den Geschwistern Thao Lyn und Lan Chi Le aus Altdorf mit Violine und Violoncello musikalisch umrahmt. BLSV-Kreisvorsitzender Christian Kuhnle betonte bei der Begrüßung, dass man mit dem Ehrenamtspreis „Seele des Vereins“ Menschen auszeichnen wolle, die in den Vereinen oft im Hintergrund wirken und dabei hervorragende Dienste leisten. Heuer ehre man zwei Männer und eine Frau, die in Summe 68 Jahre ehrenamtliches Engagement […]

Handball: Frauen 3 verlieren das erste Heimspiel der Saison klar

Frauen 3 : TV 1860 Bad Windsheim (8:29) Am vergangenen Sonntag absolvierte die 3. Damenmannschaft des SC 04 Schwabach ihr erstes Heimspiel der Saison. Gegen die erfahrene Mannschaft des TV 1860 Bad Windsheim hatte die neu zusammengestellte Truppe von Trainer Frank Schneider zu keinem Zeitpunkt eine wirkliche Chance. Schon zu Beginn zeigte sich, dass keine der Mädels ihre eigentliche Form abrufen konnte. Es muss zwar bedacht werden, dass Teile der Mannschaft krank beziehungsweise verletzt waren. Dennoch ist dies keine Ausrede, zumal die Mannschaft in den Trainings und Spielen zuvor zeigte, was sie eigentlich kann. Nach einer ernüchternden ersten Halbzeit ging […]

Erfolgreicher Ausflug der Skaterhockey-Bambinis nach Augsburg

Unsere Bambini nahmen erfolgreich an einem weiteren Turnier des Winterpokals in Augsburg teil. Lediglich gegen den späteren Turniersieger Augsburg gab es eine 2:6 Niederlage. Gegen Atting gewannen unsere Kleinen mit 3:1, gegen Deggendorf gab es ein hoch dramatisches und spannendes 0:0 Unentschieden. Dadurch belegten wir einen hervorragenden 2. Platz. Es war wieder einmal großartig zu sehen, wie engagiert unser Mädel und unsere Jungs bei der Sache waren und welche Fortschritte sie innerhalb kürzester Zeit bereits erzielt haben. Genauso schön ist aber der Zusammenhalt und das freundschaftliche Verhältnis zu den anderen Mannschaften. Da macht es nicht nur den Kindern, sondern auch […]