Handball: Männer verlieren in Ansbach, bleiben aber noch Tabellenführer

Männer 1 : HG Ansbach (34:31) Auswärtsspiele am späten Samstagabend scheinen den Goldschlägerjungs nicht zu liegen. Wie vor zwei Wochen in Flügelrad, verlor man das nächste Spiel in der Fremde um 20:00 Uhr. Gegen starke Ansbacher unterlagen die Schwabacher 34:31. In der bisherigen Saison hatte man erst einmal 30 Tore kassiert (gegen die HSG Lauf/Heroldsberg II). An diesem Abend fand die Defensive der Mannschaft von Trainer Georg Lutsch nie ins Spiel und somit gab es viel Platz für die Ansbacher. Diesen Platz nutze die Handballgemeinschaft aus der Rezatstadt am späten Samstagabend eiskalt. Die Schwabacher bleiben immer noch Tabellenführer in der […]

Vorsprung fast aufgezehrt: Landesliga-Handballerinnen nach 8:0-Start gegen Sulzbach noch mit Problemen

Am Ende stand aber ein 28:26. Die Landesliga-Handballerinnen des SC 04 Schwabach haben die beiden Niederlagen gegen die beiden Spitzenteams Regensburg II und Post SV Nürnberg weggesteckt und sind mit einem 28:26-Erfolg gegen den HC Sulzbach-Rosenberg zurück in die Erfolgsspur gekehrt, der knapper aussieht als er eigentlich war. In der Tabelle bleibt die Mannschaft von Marcus Grüßner auf dem vierten Platz. Im Titelrennen könnte es am 17. Spieltag eine Vorentscheidung gegeben haben. Spitzenreiter ESV Regensburg II behielt im Gipfelftreffen gegen die HSG Mainfranken klar mit 23:13 die Oberhand und vergrößerte den Vorsprung auf vier Zähler. Doch zurück zum zweiten Schwabacher […]

Rasante Skaterkids beim Kinderfasching des SC 04 Schwabach

Der Kinderfasching des SC 04 Schwabach sorgte für eine Menge Spaß und Unterhaltung. Kurzerhand wurde die Turnhalle „Spielplatz“ für fantastische und märchenhafte Figuren. Feen, Prinzessinnen und Marienkäfer waren zu sehen, aber auch Kinder mit Totenmasken, wie sie zum „Dia de los Muertos“, dem Tag der Toten, in Mexiko zu sehen sind, tobten herum. Höhepunkte des Nachmittags waren Auftritte der Rhönradabteilung und die Vorstellung der Skaterkids. Die Sechs- bis 13-Jährigen zeigten, was sie bereits seit Beginn des Jahres gelernt haben, denn ein Großteil der Kids ist neu dabei, so Skaterhockey-Abteilungsleiter Jürgen Sonntag. Der nächste Schritt sei dann Skaterhockey, die ‚Königsdisziplin‘ der […]

Tischtennis-Damenmannschaft hat abgeliefert

Die „Erste“ der SG SC 04 Schwabach/Büchenbach punktete in der Bezirksoberliga gegen zwei unten platzierte Teams und verteidigte die Tabellenführung. Die Aufgabenstellung für die 1. Tischtennis-Damenmannschaft der SG SC 04 Schwabach/Büchenbach war klar: zwei Siege sollten gegen die im unteren Tabellendrittel platzierten Mannschaften von TTC Retzelfembach und TV Hilpoltstein in der Bezirksoberliga eingefahren werden. Und sie lieferten: Beide Spiele wurden souverän gewonnen. Das Heimspiel gegen Retzelfembach begann mit einer Punkteteilung in den Doppeln. Simone Böhm und Gabi Tempelmeier hatten keine Probleme mit Sabine Ufert/ Margit Plommer. Nadine Zottmann und Cornelia Fröhlich wehrten sich zwar nach Kräften, mussten sich aber in […]

Handball: Die Spiele am kommenden Wochenende

Ein BOL-Klassiker am kommenden Samstag – Männer zu Gast in Ansbach Am 08.02.2020, also kommenden Samstag, treffen die Goldschlägerjungs auf die HG Ansbach. Das Spiel starten um 20:00 Uhr in der Beckenweiherhalle. Die Mannschaft des SC 04 Schwabach will weiterhin den Abstand zu den Verfolgern HSG Lauf/Heroldsberg II und der SG Kerfranken halten und die nächsten beiden Punkte einfahren. Dazu muss das Team von Trainer Georg Lutsch ein Topleistung abrufen. Besonders am Angriff sollten die Goldschlägerjungs ihre Chancen nutzen. In der Defensive wird man wieder eine aggressive Deckung und zwei gute aufgelegte Torhüter benötigen. Die HG Ansbach steht momentan im […]

Handball: Heimsieg über Roßtal, balsam für die Seele!

Männer 1 : TSV Roßtal 2 (33:22) Die Goldschlägerjungs konnten, nach der schmerzlichen ersten Niederlage am vergangenen Wochenende, den nächsten Heimsieg einfahren. Gegen die junge Landesligareserve des TSV Roßtal konnte man 33:22 in der heimischen Halle gewinnen. Das ist der bisher höchste Heimsieg in dieser Saison, der durchaus hätte höher ausfallen müssen. Balsam für die Seele der Schützlinge von Trainer Georg Lutsch. Denn vor der kurzen Faschingspause stehen noch zwei heiße Spiele auf dem Programm: Nächste Woche trifft man auf die HG Ansbach, anschließend kommt die HG Zirndorf in die Goldschlägerhalle. Die Schwabacher Handballer erwischten am vergangenen Samstag einen Blitzstart […]

Weibliche D-Jugend der Handballer in der Hauptrunde weiterhin ungeschlagen

weibliche D-Jugend : SV Puschendorf (6:15) Am frühen Sonntagmorgen musste unsere weibliche D-Jugend gegen den SV Puschendorf antreten. Bereits um 9:00 wurde das Spiel in Emskirchen angepfiffen. Die Mädels ließen sich von der frühen Uhrzeit noch abhalten und fanden gut ins Spiel. So konnte man mit einer 3:8 Führung in die Halbzeitpause gehen. Auch in der zweiten Halbzeit wurde man vor allem durch die tolle Torwartleistung von Selina gestärkt. Aber auch tolle Anspiele fanden ihren Weg an den Kreis. Aber allen voran Wurf unsere Franka 8 Tor die uns den Sieg einbrachten. Zu guter Letzt wird noch die tolle Leistung […]

Landesliga-Handballerinnen unterliegen Post SV Nürnberg

Der Weg zur Spitze ist wieder weiter Der Makel aus der Vorrunde ließ sich in den beiden Pflichtspielen der vergangenen Woche nicht ausradieren: Wie in den Hinspielen unterlagen die Handballerinnen des SC 04 Schwabach nacheinander dem Spitzenreiter ESV Regensburg II und nun auch dem mittelfränkischen Rivalen vom Post-SV Nürnberg. Nach der 23:26 (12:16)-Niederlage vom Samstag in der Goldschlägerhalle ist der Weg an die Spitze der Landesliga Nord wieder ein Stück weit angewachsen. Ob zu weit, darüber wollte Damentrainer Marcus Grüßner gestern nicht abschließend spekulieren. Zwar räumte er ein, dass Spitzenreiter Regensburg II von seiner Mannschaft bei nun schon acht Punkten […]

Handball: Die Spiele am kommenden Wochenende

Samstag, 01.02.2020: 13:00: SpV Mögeldorf : Männliche D-Jugend 14:30: Frauen 3 : TSV Roßtal 2 16:30: Männer 1 : TSV Roßtal 2 18:30: Frauen 1 : Post SV Nbg 20:15: Männer 3 : SV Rednitzhembach Sonntag, 02.02.2020: 09:00: SV Puschendorf : Weibliche D-Jugend 12:30: Männliche A-Jugend : TS Lichtenfels 16:30: Männer 2 : TSV Roßtal 3 Männer wollen zurück in die Erfolgsspur Am kommenden Samstag treffen die Goldschlägerjungs in heimischer Halle auf die Landesligareserve des TSV Roßtal. Das Spiel wird wie immer um 16:30 Uhr angepfiffen. Nach der ersten Saisonniederlage am vergangenen Wochenende, wollen die Schwabacher Handballer zurück in die […]

Tischtennis-Erste behauptet die Tabellenführung in der Bezirksoberliga

Mal mit Problemen, dann souverän Zum ersten Rückrundenspiel war die erste Tischtennis-Herrenmannschaft des SC 04 Schwabach beim 1. FC Schwand zu Gast. Nach zwischenzeitlicher 7:2-Führung wurde es kurzzeitig noch einmal spannend, als die Gastgeber drei der folgenden vier Spiele für sich entschieden hatten. Allerdings machte Martin Schuhmann in einem sehenswerten Fünf-Satz-Spiel den Punkt zum 9:5-Erfolg. Eine Woche später war die Herausforderung ungleich geringer. Die Gäste aus Treuchtlingen traten mit drei Mann Ersatz in Schwabach an. Nur das Doppel Jens Hofmockel und Fabian Meergans und das Spitzenduell Florian White gegen Joachim Leibig gingen an die Gäste. Hofmockel machte mit einer starke […]