Michi Weiß

Fußball Herren: Kornburg ausgestochen – SC 04 gewinnt Tauziehen um Weiß

Eine Personalie mit mehr als nur regionaler Brisanz: Nach längerem Zögern hat sich Torjäger Michael Weiß für Schwabach und gegen ein lukratives Angebot vom TSV Kornburg entschieden. Offen ist hingegen der Verbleib von Jakob Söder. Und es gibt im mehr und mehr vom Kommerz bestimmten Fußballgeschäft doch noch Werte wie Freundschaft, Teamgeist und Kameradschaft. Ein gutes Beispiel dafür lieferte in diesen Tagen Michael Weiß. Sein aktueller Klub, der SC 04 Schwabach, hätte den Leistungsträger gerne behalten und ließ schon seit Monaten nichts unversucht, den fast 29 Jahre alten Angreifer, der zur Saison 2015/16 von der SpVgg Ansbach an die Nördlinger […]

Fußball Herren: „Von allen Seiten angegraben!“

Beim Landesligisten SC 04 Schwabach äußert man sich zufrieden über den Stand der Planungen für 2020/21. Unter anderem hat Trainer Jochen Strobel seinen Vertrag verlängert. Das heftige Werben der Konkurrenz sorgt indes für Aufregung. Nichts geht mehr in den Sporthallen und auf den -plätzen, das Coronavirus hat ganze Arbeit geleistet. Während allerdings die Kicker eine Zwangspause einlegen müssen, werden auf anderen Ebenen die Weichen gestellt. Beispielsweise beim Landesligisten SC 04 Schwabach, wo man die vergangenen punktspielfreien Wochen dazu nutzen konnte, seine Personalentscheidungen voranzutreiben. „Klarheit“, so Abteilungsleiter Norbert Hammer, „wollten wir vor allem in der Trainerfrage, um für die nachfolgenden Verhandlungen […]

Fußball Herren: Hallen-Stadtmeisterschaften

Bei den diesjährigen Schwabacher Hallenstadtmeisterschaften nahmen unsere Junioren-Teams von der U7 bis zur U13 teil. Die U9 unter Trainer Günther Artes wurde Stadtmeister 2020 – Glückwunsch! Aber auch unsere neu formierte U7 unter dem neuen Trainer Andi Dechand mit Co-Trainer Kenan konnte mit dem 2. Platz super starten. Die U10 vom Trainer Duo Samu Plötz und Eddy Taraze wurde ebenso Vize-Meister im gut besetzten E2 Turnier. Die U13 von Seppo Russo wurde gemeinsamer 3. Die U8 von Torsten Hönig kam auf Platz 4 mit allerdings geschwächtem Kader. Abseits der Ergebnisse, es ist viel wichtiger, dass wir wieder in jedem Jahrgang […]

Fußball Herren: Trainingslager Auftakt Rückrunde

Der SC 04 Schwabach (1. Mannschaft) im Trainingslager in Bayrischzell. Knapp 4 Wochen vor dem Rückrundenbeginn der Saison 2019/2020 ging es für die Mannen von Coach Jochen Strobel bereits am 24.01.2020 wieder in die Vorbereitung. Der SC 04 Schwabach brach am Freitag den 24.01.20 ins Trainingslager nach Bayrischzell auf. In den nächsten Zeilen findet Ihr einen kleinen detaillierten Tagesbericht über das Wochenende. Freitag 24.01.2020: Freitagmittag trafen sich die Mannschaft und das Trainerteam um 12:00 Uhr in Schwabach. Dort wurden der Bus und die Autos schnell beladen und so ging es gegen 12:15 Uhr in Richtung Süden. Als man dann gegen […]

Heinz-Rabe-Gedächtnispokal der Fußballjunioren am 8./9. Februar 2020

Der Heinz-Rabe-Gedächtnispokal der Fußball-Junioren findet am 8./9. Februar 2020 in der Hans-Hocheder-Halle in Schwabach statt. Samstag, 8. Februar 2020: 09.00 Uhr: U7 (Jg 2013 und jünger) 12.00 Uhr: U9 (Jg 2011) 15.00 Uhr: U15 (Jg 2005/06) Sonntag, 9. Februar 2020: 09.00 Uhr: U8 (Jg 2012) 12.00 Uhr: U11 (Jg 2009/10) 15.00 Uhr:  U13 (Jg 2007/08) Ausschreibung zum Download Weitere Informationen: Jan Väthjunker Telefon: 0176 72190002 E-Mail: fussballjunioren@sc04-schwabach.de

Fußball Herren: Weihnachtsfeier der 1. Mannschaft

Am Freitag den 13.12.2019 fand die alljährliche Weihnachtsfeier der 1. Herren Fußballmannschaft des SC 04 Schwabach statt. Wie jedes Jahr fand auch diesmal die Weihnachtsfeier im Sportheim bei Dimi statt. Dieses Jahr hatte die Mannschaft aufjedenfall einiges zu feiern, denn man steht nach einer famosen Hinrunde auf dem 2. Tabellenplatz der Landesliga Nordost und wird aufjedenfall auf diesem Platz überwintern.Zum Beginn der Weihnachtsfeier gab es die Begrüßung von Abteilungsleiter Norbert Hammer, der auch voller Stolz eine Rede hielt und das Team von Jochen Strobel zu dieser starken Vorrunde 2019 beglückwünschte. Norbert Hammer betonte aber auch ausdrücklich das dies auch der […]

Fußball Herren: Nach dem Derbysieg ist vor Röslau

Durch den 4:0-Derbyerfolg gegen Groß´lohe konnten die Schwabacher den Rückstand auf den 2. Tabellenplatz auf zwei Punkte verkürzen. Selbstverständlich fährt man nun also mit einer stolz geschwellten Brust nach Röslau. Nach jetzt aktuell sechs ungeschlagenen Spielen, in denen man fünf Erfolge feiern konnte, geht es nun also nach Oberfranken. Dort wartet mit Vorwärts ein Gegner, der mit Sicherheit nach der 0:5-Schlappe in Neudrossenfeld eine Reaktion zeigen will. Die Schwabacher dürften jedoch durchweg gute Erinnerungen an den Platz in Röslau haben, konnte man doch hier letzte Saison nach einem 0:2-Pausenrückstand noch einen furiosen 5:3-Auswärtserfolg feiern. Aber diese Saison wartet natürlich ein […]

Jugendfußballer laden zum Vorbereitungscup

Die Jugendfußball-Abteilung des SC 04 Schwabach lädt am Samstag und Sonntag, 7./8. September, ein zum „Jugend-Sommer-Vorbereitungs- Cup“ ins Stadion an der Nördlinger Straße. Am Start sein werden Junioren-Teams aus unterschiedlichen Altersgruppen. Das Turnier ist die perfekte Vorbereitung für den Rundenauftakt eine Woche später im Kreis NM/Jura. Der Zeitplan: Samstag, 7. September: U7-Junioren von 9 bis 12.30 Uhr, U8 von 12.45 bis 16.15 Uhr und U10 (mit der U9 des 1. FC Nürnberg) von 16.30 bis 19 Uhr. Sonntag, 8. September: U9-Junioren von 9 bis 12 Uhr und U13 von 13.30 bis 18 Uhr. Daneben sind am Sonntag geplant die letzten […]

Fußball: Der Druck für die Herren 1 nimmt zu

Eigentlich wollte man in den beiden letzten Spielen auf Tuchfühlung bleiben, ehe es zum Schlager in Feucht kommt. Nun verlor der SC 04 zwei Mal am Stück – 0:2 in Forchheim und 1:3 gegen Spitzenreiter Stadeln – und musste abreißen lassen zum 1. SC. Vor dem Schwabacher Gastspiel in Feucht am heutigen Freitagabend (Anstoß 19 Uhr) trennen die beiden Rivalen sechs Punkte. Keine optimalen Voraussetzungen für Trainer Jochen Strobel und seine Mannen, um ohne Druck in dieses Spiel gehen zu können. Der Schwabacher Trainer sieht das natürlich ein wenig anders, ist er doch darauf bedacht, den Druck von seinem Team […]