Fußball: Herren I – Kadererweiterung – Zeltner und Menge komplettieren Kader zum Trainingsauftakt

Knapp 4 Wochen nach dem enttäuschenden Ende der vergangenen Saison, geht es nun wieder los an der Nördlinger Straße. Das Ziel dieses Jahr lautet den 3. Tabellenplatz von letztem Jahr zu verbessern. Zum Trainingsauftakt an diesem heißen Mittwochabend sind neben den 6 bereits bekannten Neuzugängen, ebenfalls René Zeltner (BSC Woffenbach) und Noah Mengi (SC Feucht) zur Mannschaft von Jochen Strobel hinzugestoßen. Nach dem altbekannten „Eckla“ gab es ein 9 gegen 10 auf dem Rasen im Stadion an der Nördlinger Straße. Ansonsten war es beim Auftakt eher ein ruhiger Aufgalopp. Bereits am Wochenende starten die Schwabacher Jungs ins Trainingslager und werden […]

Fußball: Herren I – Kadererweiterung

Raitersaicher Doppelpack verstärkt SC 04 Schwabach. Kurz vor Vorbereitungsauftakt konnte sich der SC 04 Schwabach zwei Neuzugänge sichern, welche vergangene Spielzeit noch in der Bezirksliga unterwegs waren. Mit Rico Röder sowie Sven Gerstner kommen zwei Spieler die, die Landesliga bestens kennen. Rico Röder: Mit Röder verstärken sich die Nullvierer weiterhin im Mittelfeld. Mit Röder kommt ein erfahrener Mann an die Nördlinger Straße. Röder der bereits 87-mal in Bayerns höchster Spielklasse, der Regionalliga, auf dem Rasen stand, kann 161 Spiele in der Bayernliga und bereits 72 Einsätze in der Landesliga vorweisen. Der 31-Jährige hat also bereits einiges in seiner Karriere mitgemacht […]

Fußball: U15 – Leider kein „Happy End“ in der Bayeriga-Quali

Am letzten Spieltag kam es zu einem Endspiel für unsere U15. Eigentlich standen die Chancen nach dem Unentschieden gegen den FC Stätzling sehr gut. Mit bis dahin erreichten 12 Punkten war die Aussicht einen der ersten 5 Plätze und damit die Bayernliga-Quali in der Liga zu erreichen sehr gut. Selbst nach der ersten (unglücklichen) Niederlage gegen die SpVgg Ansbach am vorletzten Spieltag war noch alles drin, denn die U15 des TSV Weißenburg musste ihre beiden letzten Spiele gewinnen um noch an den Goldschlägerjungs  vorbeizuziehen und es sollte ihnen tatsächlich gelingen. Insbesondere mit einem Sieg der Weißenburger beim Tabellenführer Schwaben Augsburg war […]

Fußball: Herren I – Kadererweiterung

Schwabach erweitert den Kader! Die Aufstiegsrunde der Landesliga Nordost neigt sich dem Ende und somit wird auch die Kaderplanung für die nächste Saison immer konkreter. Dabei ist Sportdirektor Stefan Pröpster und Abteilungsleiter Norbert Hammer ein echter Coup gelandet. Neben dem bereits bekannten Transfer um Mettin Copier wechseln zwei weitere Hochkaräter an die Nördlinger Straße. Es handelt sich dabei um Philipp Harlaß und Mario Klupp! Beide Jungs passen perfekt in die Zielgruppe des Vereins und können variabel eingesetzt werden. Philipp HarlaßPhilipp bringt mit seinen erst 23 Jahren bereits extrem viel Erfahrung aus dem höherklassigen Fußball mit. Seine Karriere startete beim TSV […]

Fußball: Herren I vs. TSV Neudrossenfeld – SAISONFINALE!

Mit dem Heimspiel am Samstag gegen die Gäste aus Oberfranken steht das letzte Spiel in der Meisterrunde der Landesliga Nordost auf dem Plan. Da der TSV Neudrossenfeld vergangene Woche gegen den TSV Kornburg gewinnen konnte, steht heute ein wahrlich spannendes Meisterschaftsfinale auf dem Plan. Fakt ist der Sieger des Spiels wird aufjedenfall in die Relegation zur Bayernliga gehen. Mit etwas Schützenhilfe aus Forchheim und einem Sieg des Jahn über den TSV Kornburg, kann der Sieger, insofern es hier einen gibt, sogar den direkten Aufstieg klarmachen. Spannung pur also heute an diesem letzten Spieltag! Nachdem die „Nullvierer“ nun den Lauf der […]

Fußball: U15 – Bittere Niederlage gegen die SpVgg Ansbach

So – jetzt hat es unsere U15 erstmalig erwischt. Die erste Niederlage in der U15-Bayernliga-Quali am 7. Spieltag. Bei herrlichem Fußballwetter durfte der Nachwuchs des SC 04 im Stadion der SpVgg Ansbach ran. Die Vorzeichen waren klar. Die Gastgeber hatten bis dahin 10 Punkte auf ihrem Konto, die Goldschläger-Jungs brachten es auf 12 Punkte. Beide Teams wollten einen Dreier einfahren, um sich einen der Relegationsplätze zu sichern. Und es ging auch gleich richtig zur Sache. Bereits nach 2 Minuten zirkelte Saman einen Freistoß in den Strafraum und Lennart erzielte mit einem schönen Kopfball die Schwabacher Führung. Leider hat diese nicht […]

Fußball: Funino Event – ein echter Erfolg!

Am vergangenen Samstag fand endlich wieder ein Funino-Event beim SC 04 Schwabach statt. Nach über 2,5 Jahre Pause aufgrund der Corona-Pandemie durften die Kleinsten wieder ran. Insgesamt waren an diesem sonnigen Samstag 16 Teams auf der Anlage an der Nördlinger Straße unterwegs. Den Start machten die Teams der U6, im Anschluss war die U7 an der Reihe. Es war wunderschön wieder in strahlende Gesichter zu blicken, völlig unabhängig der Ergebnisse. Jeder hatte Spaß, das Wetter passte, das Eis hat geschmeckt und die Medaillen bekamen neue Besitzer.  Insgesamt ein perfektes Event, organisiert von unseren G-Jugend-Verantwortlichen Michael und Andreas. Überragend! Hier einige Eindrücke vom […]

Fußball: Herren I – Pflichtaufgabe Röslau?

Am Freitagabend gastiert der FC Vorwärts Röslau im Stadion an der Nördlinger Straße, dem Zuhause des SC 04 Schwabach. Die zuletzt sehr erfolgreichen Ergebnisse der Goldschlägerjungs haben Ihnen den Vorteil gebracht es nun wieder in der eigenen Hand zu haben den 2. Tabellenplatz zu erreichen und am Ende der Saison in die Bayernligarelegation zu gehen. Zuletzt gewann man in Herzogenaurach mit 0:2. Für den FC Vorwärts geht es im Prinzip um die goldene Ananas in dieser Runde, den Klassenerhalt hatte man ja bereits mit Start der Meisterrunde sicher und nach oben geht nichts mehr. So werden die Oberfranken, die zum […]

Fußball: U15 – Spiel 6 in der Bayernliga-Quali (gg. FC Stätzling)

– Gekämpft bis zum Umfallen. Glücklicher Punktgewinn…. Bereits einen Tag nach dem Baupokal-Finale musste unsere U15 erneut ran. Es ging gegen einen etablierten Bayernligisten, den FC Stätzling, bekannt für seine hervorragende Jugendarbeit. Die körperlich sehr starken Schwaben übernahmen von Beginn an die Kontrolle. Bereits nach 8 Spielminuten musste der Pfosten für den SC 04 retten. Der Tabellenzweite ließ Ball und Gegner laufen. Die Heimelf aus der Goldschlägerstadt rannte nur gegen den Ball an und die Spielanteile lagen klar auf der Seite des FC Stätzling. Aus dieser Überlegenheit heraus fiel dann auch der Führungstreffer der Gäste in der 23. Spielminute. Bis […]