Unsere erste Herrenmannschaft startet mit einem 9:1 Sieg gegen den TV 1862 Dettelbach in die neue Landesliga Saison. Nach einem gewohnt guten Auftakt in den Doppeln konnte unser Team mit einer 2:1 Führung in die Einzelbegegnungen gehen. Im vorderen Paarkreuz machten es Florian Leidl und Florian White zunächst spannend. Beide gewannen ihre Einzel knapp im fünften Satz. In den weiteren Partien der Spieler Peter Gscheid, Fabian Meergans, Martin Schuhmann und Uwe Steyer hatte unser Team dann weniger Probleme. Die folgenden Partien gingen alle samt sehr deutlich an unsere erste Mannschaft.

Mit dem letzten Match des Tages fand ein rückblickend eher einseitiger Mannschaftskampf sein Ende. Florian Leidl sicherte mit seinem 3:0 Sieg gegen den „Einser“ der Gäste den Schlusspunkt zum deutlichen 9:1-Erfolg. Damit sammelt unsere Mannschaft wichtige Punkte für die Mission „Klassenerhalt“ und kann mit breiter Brust in die kommende Partie gehen. Diese findet am kommen Freitag, den 30.09.2022 zu Hause gegen den ASV 1861 Wilhelmsdorf statt. Spielbeginn ist um 19:45 Uhr.

Statistik:
SC 04 Schwabach vs. TV 1862 Dettelbach
Doppel: White / Gscheid 1:0, Leidl / Meergans 0:1, Schuhmann / Steyer 1:0
Einzel: F. Leidl 2:0, F. White 1:0, P. Gscheid 1:0, F. Meergans 1:0, M. Schuhmann 1:0, U. Steyer 1:0 
Doppel: Brenneis / Sauer 1:0, Keller / Brenneis 0:1, Knorr / Unger 0:1
Einzel: S. Keller 0:2, P. Brenneis 0:1, J. Knorr 0:1, B. Unger 0:1, S. Sauer 0:1, L. Brenneis 0:1