In einem Kraftakt haben die Verantwortlichen beim BRIV, innerhalb von zwei Wochen nach der entsprechenden Lockerung einen Spielbetrieb ermöglicht! Die Austragung erfolgt in Form eines „Bayernpokals“ und Spieltagen, an den jeweils drei Mannschaften aufeinandertreffen, in allen Altersklassen.

Unsere Herrenmannschaft geht zum zweiten Mal in eine Runde des BRIV – zum ersten Mal im eigenen Stadion. Man trifft in der Vorrunde auf die Nachbarn der HG Nürnberg Patriots, auf Deggendorf 2, die wir bereits aus der Liga und Freundschaftsspielen kennen und auf eine Abordnung aus Ingolstadt.

Neu am Start ist unsere Schülermannschaft. Einige der Mädels und Jungs haben schon mal das ein oder andere Turnier bestritten, ansonsten betritt das Team und seine engagierten Spieler aber Neuland und wir sind gespannt, wie sie sich gegen die erfahrenen Mannschaften aus Atting, Deggendorf und Augsburg schlagen.

Auch bei den Bambinis haben wir es gewagt eine Mannschaft zu melden. Wenn auch die Personaldecke noch etwas dünn ist, so wollten wir doch unseren Jüngsten die Chance auf Wettkämpfe bieten, die einfach zu unserem Sport gehören. Zudem glauben wir, dass sich unsere Liga von Konkurrenten aus Augsburg und Deggendorf über neue Teams freuen.Wir wünschen allen Mannschaften viel Spaß und Erfolg!Die Spieltermine und weitere Infos unter: