Die Spiele am 7./8.10.2017

Dreimal Schwabach/Roth gegen Roßtal Auf die Bayernliga-Damen der SG Schwabach/Roth wartet am Wochenende das nächste Heimspiel. Die ersten drei Saisonspiele waren für die Spielerinnen um Coach Scharnowell zum Vergessen, nun gilt es, den Schalter umzulegen. Im Gegensatz zu den vergangenen Spielen kann der Trainer am Samstag bei der Startaufstellung auf fast den gesamten Kader zugreifen. Daher hoffen die Goldschlägerinnen, endlich wieder ihr gewohntes Tempospiel aufs Feld bringen zu können und so einfache Tore zu erzielen. Schließlich waren nicht zuletzt die fehlenden Wechselmöglichkeiten ein Faktor, der die hohen Niederlagen in den ersten Begegnungen möglich machte. Gegner am Samstag ist die HSG […]

Männer 2 : HG/HSC Fürth (33:24)

Der Saisonstart der 2.Männermannschaft ist mit zwei Siegen aus den ersten drei Spielen gelungen und die Mannschaft um Trainer Christopher Zintl kann optimistisch in die Zukunft schauen. Dem Sieg gegen den TSV Weißenburg ließen die SGler am Sonntagabend einen 33:24 Auswärtssieg bei der HG/HSC Fürth folgen. Ein zufriedenes Gesicht suchte man allerdings vergeblich in der Soldnerhalle, die Chancenverwertung war trotz des hohen Sieges ein großes Manko der Schwabacher Mannschaft. Schon der Start deutete auf ein zähes Spiel hin. Bis zum 5:6 für die Schwabacher in der 17.Minute konnte sich keine der beiden Mannschaften entscheidend absetzen. Ein 5:0-Lauf der SGler ließ […]

Männer III : TSV Weißenburg II (30:26)

Überzeugende Wiedergutmachung für Saisonauftaktniederlage im ersten Heimspiel Am ersten Heimspieltag der neuen Saison gastierte der TSV Weißenburg II in der Goldschlägerhalle. Nach dem verpassten guten Auftakt gegen Rednitzhembach war Wiedergutmachung angesagt. Weißenburg begann die erste Halbzeit energisch, obwohl nur ein Auswechselspieler zur Verfügung stand, und führte zwischenzeitlich mit zwei Toren, doch die Schwabacher blieben dran. Nach 20 Spielminuten zeigte die die Anzeigetafel eine vier Tore Führung für die SG. Der TSV konnte wiederum bis zu Halbzeit auf zwei Tore verkürzen. So stand es zum Pausenpfiff 17:15 für die Schwabacher. Nach dem Seitenwechsel hielt man sich die Gäste auf Abstand und […]

Weibliche D-Jugend : HG Ansbach (4:6)

Im ersten Heimspiel der weiblichen D-Jugend der SG Schwabach/ Roth war die HG Ansbach zu Gast in der Goldschlägerhalle. Die Gäste gingen schnell mit 1:0 in Führung, doch die Schwabacher Handballmädels ließen sich davon nicht beirren und glichen zum 1:1 aus. Es war eine ausgeglichene erste Halbzeit, jedoch mussten die Schwabacherinnen kurz vor Seitenwechsel den Ausgleich zum 3:3 hinnehmen. Hoch Motiviert starteten die Gastgeberinnen in die zweite Halbzeit und konnten bis zum 4:4 noch gut mithalten. Aufgrund der körperlichen Überlegenheit der Ansbacherinnen wurde das Spiel 4:6 verloren. Es spielten: L.Kupfer (Tor), L. Volkert, E. Sehic, H. Schrödel, F. Reichel (3), […]

Männliche D-Jugend : TV Gunzenhausen (7:23)

Leider ging auch das 2. Saisonspiel der männlichen D-Jugend deutlich mit 7:23 gegen den TV Gunzenhausen verloren. Die Vorzeichen standen schon nicht gut, fielen doch einige SGler aus verschiedensten Gründen aus. Die erste Halbzeit hielten die Schwabacher noch gut dagegen, in der 2. Halbzeit machte sich dann ein deutlicher Leistungsunterschied bemerkbar. In den kommenden Spielen muss das Zusammenspiel der Mannschaft stärker in den Vordergrund rücken. Es spielten: Kreutzer, Tim (Tor); Herrmann, Leon (1); Wissel, Jonathan (1); Schineller, Simon; Hahn, Marek-Elias; Böck, Sebastian (2); Lippert, Lasse; Schmidt, Leonhard; Bauer, Lenny (3);

Männer II : TSV Weißenburg (37:19)

Die neue Anwurfzeit für Heimspiele bekommt der 2. Männermannschaft anscheinend sehr gut. Gegen den Aufsteiger des TSV Weißenburg gewann man auch in der Höhe verdient mit 37:19. Der Start ins Spiel gelang den SGlern sehr gut. Über 3:1 konnte man sich auf 5:2 absetzen. Diesen Vorsprung bauten die Goldschläger konsequent bis zur Halbzeitpause aus. Beim Pausenpfiff stand ein deutliches 20:11 auf der Anzeigetafel. Schön war zu sehen, dass die Mannschaft die Konzentration in der 2. Halbzeit hochhalten konnte und die Möglichkeit genutzt werden konnte, verschiedene Aufstellungen auszuprobieren und jedem Spieler Verschnaufpausen zu gönnen. Bis zur Schlusssirene vergrößerte sich der Vorsprung […]

Weibliche B-Jugend : HG Eckental (12:23)

Goldschläger-Mädels verlieren ihr erstes Heimspiel mit 12:23 Mit hängenden Köpfen verließen die Spielerinnen der weiblichen B-Jugend am Sonntag Nachmittag die Halle; durchaus verständlich, nach einer sehr schwachen Leistung im ersten Heimspiel gegen die HG aus Eckental. Die Schwabacher starteten denkbar schlecht in das Spiel. Durch wenig Bewegung und schwache Tor-Abschlüsse im Angriff warf man in der ersten Halbzeit nur ein eigenes Tor, in der Abwehr kamen viele Fehler und eine schlechte Abstimmung hinzu. So gingen die Mädels mit einem Spielstand von 1:7 in die Halbzeitpause und versuchten Kraft zu tanken sowie eine größere handballerische Leidenschaft für Halbzeit 2 zu entwickeln.Dies […]

TSV Neustadt : Männliche B-Jugend (9:24)

Die männliche B-Jugend gewinnt ihr erstes Spiel der neuen Saison 2017/2018 gegen überforderte Neustädter deutlich mit 24:9, ohne dabei spielerisch zu glänzen. Zum ersten Saisonspiel der B-Jugend Bezirksliga durfte die neu formierte männliche B-Jugend auswärts in Neustadt ran. Das Spiel gegen die TSV Neustadt fing sehr zerfahren an. Dies brachte leider die Testspiellose-Vorbereitung mit sich. Umständliche Angriffsaktionen auf Seite der Schwabacher führten zu einen in den ersten paar Minuten ausgeglichenen Spiel, dass aber die Goldschläger-Jungs innerhalb der ersten Halbzeit schon für sich entscheiden konnten. Mit einer aggressiven Abwehr und einem unkonzentrierten Angriff ging die Mannschaft ab Mitte der ersten Halbzeit in […]

Männer I : ESV Flügelrad (29:30)

Harter Kampf in einem an Spannung kaum zu überbietendem Handballspiel Am Samstagnachmittag trat die Herrenmannschaft 1 der SG-Schwabach-Roth zu ihrem ersten Heimspiel der neuen BOL-Saison in der Goldschlägerhalle an. Mit dem ESV Flügelrad empfingen sie dabei den letztjährigen Drittplatzierten, der dem Landligaabsteiger aus Ansbach bereits am Saisonauftakt eine Woche zuvor ein hartumkämpftes Unentschieden bot. Die Partie wurde pünktlich um 16.30 Uhr angepfiffen. Sie sollte jedoch kurz darauf durch eine Schweigeminute für den langjährigen Schwabacher Handballfreund Werner See unterbrochen werden, der leider eine Woche zuvor von uns gegangen ist. Nach einem kurzen Innehalten aller Anwesenden wurde sich dann aber auch sehr […]

HC Erlangen II : Weibliche B-Jugend (31:25)

Weibliche B-Jugend verliert trotz guter Leistung in Erlangen Die SG-Mädels verloren am Samstag ihr erstes Saisonspiel in der ÜBOL gegen die HC Erlangen II mit 25:31. Nach einer eher durchwachsenen Saisonvorbereitung und vielen Urlaubern konnte man nichts gutes für das erste Spiel ahnen, die Mannschaft bewies dennoch das Gegenteil. Der Spielbeginn war sehr vielversprechend, schnell konnte sich die SG in der Karl-Heinz Hiersemann Halle einen 4:1 Vorsprung erspielen, der jedoch nicht lange anhielt. So blieb das Spiel für längere Zeit spannend, bis sich der HC zum Ende der 1. Halbzeit einen 16:12 Vorsprung erarbeiten konnte. Die Mädels aus Schwabach konnten […]