Tischtennis: 9:1 Kantersieg zum Saisonstart in der Landesliga

Unsere erste Herrenmannschaft startet mit einem 9:1 Sieg gegen den TV 1862 Dettelbach in die neue Landesliga Saison. Nach einem gewohnt guten Auftakt in den Doppeln konnte unser Team mit einer 2:1 Führung in die Einzelbegegnungen gehen. Im vorderen Paarkreuz machten es Florian Leidl und Florian White zunächst spannend. Beide gewannen ihre Einzel knapp im fünften Satz. In den weiteren Partien der Spieler Peter Gscheid, Fabian Meergans, Martin Schuhmann und Uwe Steyer hatte unser Team dann weniger Probleme. Die folgenden Partien gingen alle samt sehr deutlich an unsere erste Mannschaft. Mit dem letzten Match des Tages fand ein rückblickend eher […]

Saisonvorbereitungen für die Spielzeit 22/23

Jahreshauptversammlung, Vereins-meisterschaft, Sommerfest, Sommer Team Cup, Mannschaftsmeldungen… Das alles und ein bisschen mehr stand die letzten Wochen und Monate bei der Tischtennisabteilung auf dem Programm. Sommer Team Cup Fangen wir beim größten kleinen Abenteuer an: dem Sommer Team Cup. Letztes Jahr machte sich der Deutsche Tischtennisverband Gedanken, wie man das Sommerloch füllen könnte: Das Resultat war der Sommer Team-Cup, eine kleine und kurze Zwischensaison für Mannschaftswettkämpfe, aufgeteilt in drei Leistungsklassen. In diesem Jahr wurden fast 1.300 Mannschaften mit knapp 6.000 aktiven Spielern gemeldet. Darunter auch ein Team des SC 04, der auf Grund seiner Spielstärke in der höchsten Leistungsklasse starten […]

Table Tennis Unites

Die Tischtennis Abteilung des SC 04 Schwabach veranstaltet am 23. April ein Training für ukrainische Flüchtlinge. Daten und Fakten: Sa., 23.04. von 13:00 bis 15:00 Uhr Turnhalle SC 04 Schwabach, Nördlinger Str. 48 Geeignete für jedes Alter, vor allem für Familien Mehrere Stationen in der Halle (Einzel, Doppel, Mini-TT-Tische, TT-Roboter uvm.) Wir stehen mit 4 Trainern/Betreuern mit Rat und Tat zur Seite Einer unserer Trainer spricht Russisch und die übrigen Englisch Wir stellen TT-Schläger, TT-Bälle und Getränke zur Verfügung Mitgebracht werden dürfen gerne: Saubere Hallenschuhe (notfalls geht auch Barfuß 😉), Sportkleidung und Tischtennisschläger (falls vorhanden). The table tennis club of […]

Vereinsmagazin 1/2022 erschienen

ES WERDE LICHT! Liebe Mitglieder, mit dem Start in das Jahr 2022 starten wir auch gleich voll durch. Mit der Erneuerung bzw. Umrüstung unserer bestehenden Flutlichtanlagen von Quecksilberdampflampen auf neue LED-Technik stellt sich der Verein hier zukunftsorientiert auf. Umweltfreundlichkeit, Energieeinsparung und natürlich auch finanzielle Zuschüsse bis zu 75% der Investitionssumme von rund 150.000 Euro waren ausschlaggebend dieses Projekt umzusetzen. Je nach Witterung hoffen wir, dass die Umrüstung im April erledigt sein wird.   Es werde Licht gilt aber auch am „Coronahimmel“. Die in den letzten Wochen beschlossenen Lockerungen ermöglichen unseren Sporttreibenden hoffentlich wieder einen geregelten Spiel- u. Trainingsbetrieb.  Alleine schon […]

Vereinsmagazin 3/2021

Vereinsmagazin 3/2021 erschienen

Liebe Mitglieder, heute haltet ihr die 3. und letzte Ausgabe des Vereinsmagazins 2021 in Händen. Leider mussten wir unseren Sportbetrieb aufgrund der 4. Corona Welle wieder einstellen bzw. einschränken. Der Spielbetrieb von vielen unserer Sportarten wurde bis zum Jahresende 2021 – teilweise darüber hinaus – eingestellt.  Trainingsbetrieb ist nach den jeweils aktuell gültigen Regelungen weiterhin erlaubt. Bei schon fast täglich wechselnden Bestimmungen wird den Vereinen enormer organisatorischer Aufwand zugemutet. An dieser Stelle möchte sich der Vorstand bei allen Verantwortlichen sehr herzlich für die bisherige und zukünftig notwendige Umsetzung der Corona-Regeln bedanken. Am 15.10.2021 fand die Jahreshauptversammlung 2020 und 2021 statt. […]

Tischtennis: Spielbetrieb ab sofort unterbrochen

Noch könnte in vielen Regionen Bayerns (theoretisch) ein TT-Wettspielbetrieb stattfinden. Allerdings ist in einigen Landkreisen die Inzidenz so hoch, dass eine Sportausübung seit dem 24.11.2021 generell verboten ist. Weil die Gefahr besteht, dass immer mehr Regionen einen solchen „Sport-Lockdown“ umsetzen müssen, weil schon jetzt durch die Einschränkungen zahlreiche Punktspiele ausgefallen sind bzw. verlegt wurden und weil sich die Stimmen mehren, unter den vorherrschenden Rahmenbedingungen auf einen Spielbetrieb zu verzichten, sieht das Präsidium des BTTV derzeit keine Möglichkeit mehr für die Gewährleistung eines ordentlichen, fairen und flächendeckenden Wettspielbetriebs. Die folgenden Entscheidungen hat das Präsidium als Entscheidungsgremium gemäß Satzung und Wettspielordnung basierend […]

Tischtennis: Herren 1 mit wichtigem Sieg bei Greuther Fürth

Nach dem Derby gegen den TV 1848 Schwabach, wartete die jüngste Mannschaft der Landesliga auf die Spitzenspieler des SC 04. TV 1879 Hilpoltstein 3 lud in der Halle der Rother Grundschule zum Duell. Hilpoltstein muss diese Saison wegen nicht verfügbarer Hallenkapazität nach Roth ausweichen. Schnell stand ein 1:9 gegen Schwabach auf der Zähltafel. Zu schnell war zum größten Teil die Spielweise der Gastgeber. Die herausragende Jugendarbeit in Hilpoltstein zeigte ein weiteres Mal ihre Wirkung. Trotz des jungen Alters wurde sehr souverän auf die Spielweisen der Gäste reagiert. Dass man diese nicht ganz unerwartete Niederlage gut weggesteckt hat, merkte man nur […]

Tischtennis: Damen klettern auf Tabellenplatz 2

Die TT-Damen des SC 04 Schwabach konnten in der Bezirksoberliga zwei Siege verbuchen und schoben sich mit nunmehr 6:2 Punkten auf den 2. Tabellenplatz. Zunächst ging es gegen den TV Hilpoltstein. Da die Gäste mit drei Ersatzdamen antraten hatten sich Gabi Tempelmeier, Simone Böhm, Nadine Zottmann und Tanja Burk ihre Aufgabe allerdings leichter vorgestellt. Doch die Burgstädterinnen wehrten sich beim 8:4 nach Kräften. Dem 1:1 nach den Doppeln ließen Gabi Tempelmeier und Simone Böhm zwei ungefährdete Siege folgen. Im hinteren Paarkreuz folgte eine Punkteteilung. Nadine Zottmann fand gegen Sandra Johanni kein Mittel. Doch Tanja Burk zeigte an der Nebenplatte eine […]

Tischtennis: Die neue Saison nimmt Fahrt auf!

Was unsere erste Herrenmannschaft kann, das können wir schon lange, dachte sich die zweite Jugend des SC 04 Schwabach. Mit einer gehörigen Portion Vorfreude auf das erste Spiel in dieser Saison ging es nach Wilhermsdorf. Zwei der Vier Spieler traten überhaupt erst zu ihrem ersten gewerteten Spiel an. Der Rest kann sich allerdings auch noch nicht zu den “alten Hasen” zählen. Mehr als eine komplette Saison hat noch keiner gespielt. Mit viel Spaß und Motivation stand am Ende der Begegnung dann tatsächlich ein 8:2 Erfolg auf dem Spielbericht. Mit dieser achtbaren Leistung fuhr man am Abend mit noch besserer Laune […]

Tischtennis: Herren 3 unterliegt knapp gegen den Aufstiegsfavouriten

Dank dem oberen Paarkreuz, das in allen vier Einzeln ungeschlagen blieb, konnte die TSC Neuendettelsau das Spiel in der Herren Bezirksklasse A Gruppe 2 Ost (Bayerischer TTV – Mittelfranken-Süd) beim SC 04 Schwabach III am Donnerstagabend mit 9:7 gewinnen. Bis zur endgültigen Entscheidung erlebten die Beteiligten am Donnerstag ein kampfbetontes und ausgeglichenes Spiel. Den umjubelten Schlusspunkt erzielte das Doppel Rodenbusch / Heumann für die Gäste aus Neuendettelsau. Das Spiel am Donnerstagabend startet unglücklich. Schwabachs Nummer 3 Helmut Räthe konnte nicht am Spiel teilnehmen, da er auf der Autobahn bei einer Vollsperrung fest saß. Kurz vor Spielbeginn konnte mit Simone Böhm […]