Vereinsmagazin 3/2021

Vereinsmagazin 3/2021 erschienen

Liebe Mitglieder, heute haltet ihr die 3. und letzte Ausgabe des Vereinsmagazins 2021 in Händen. Leider mussten wir unseren Sportbetrieb aufgrund der 4. Corona Welle wieder einstellen bzw. einschränken. Der Spielbetrieb von vielen unserer Sportarten wurde bis zum Jahresende 2021 – teilweise darüber hinaus – eingestellt.  Trainingsbetrieb ist nach den jeweils aktuell gültigen Regelungen weiterhin erlaubt. Bei schon fast täglich wechselnden Bestimmungen wird den Vereinen enormer organisatorischer Aufwand zugemutet. An dieser Stelle möchte sich der Vorstand bei allen Verantwortlichen sehr herzlich für die bisherige und zukünftig notwendige Umsetzung der Corona-Regeln bedanken. Am 15.10.2021 fand die Jahreshauptversammlung 2020 und 2021 statt. […]

Tischtennis: Spielbetrieb ab sofort unterbrochen

Noch könnte in vielen Regionen Bayerns (theoretisch) ein TT-Wettspielbetrieb stattfinden. Allerdings ist in einigen Landkreisen die Inzidenz so hoch, dass eine Sportausübung seit dem 24.11.2021 generell verboten ist. Weil die Gefahr besteht, dass immer mehr Regionen einen solchen „Sport-Lockdown“ umsetzen müssen, weil schon jetzt durch die Einschränkungen zahlreiche Punktspiele ausgefallen sind bzw. verlegt wurden und weil sich die Stimmen mehren, unter den vorherrschenden Rahmenbedingungen auf einen Spielbetrieb zu verzichten, sieht das Präsidium des BTTV derzeit keine Möglichkeit mehr für die Gewährleistung eines ordentlichen, fairen und flächendeckenden Wettspielbetriebs. Die folgenden Entscheidungen hat das Präsidium als Entscheidungsgremium gemäß Satzung und Wettspielordnung basierend […]

Tischtennis: Herren 1 mit wichtigem Sieg bei Greuther Fürth

Nach dem Derby gegen den TV 1848 Schwabach, wartete die jüngste Mannschaft der Landesliga auf die Spitzenspieler des SC 04. TV 1879 Hilpoltstein 3 lud in der Halle der Rother Grundschule zum Duell. Hilpoltstein muss diese Saison wegen nicht verfügbarer Hallenkapazität nach Roth ausweichen. Schnell stand ein 1:9 gegen Schwabach auf der Zähltafel. Zu schnell war zum größten Teil die Spielweise der Gastgeber. Die herausragende Jugendarbeit in Hilpoltstein zeigte ein weiteres Mal ihre Wirkung. Trotz des jungen Alters wurde sehr souverän auf die Spielweisen der Gäste reagiert. Dass man diese nicht ganz unerwartete Niederlage gut weggesteckt hat, merkte man nur […]

Tischtennis: Damen klettern auf Tabellenplatz 2

Die TT-Damen des SC 04 Schwabach konnten in der Bezirksoberliga zwei Siege verbuchen und schoben sich mit nunmehr 6:2 Punkten auf den 2. Tabellenplatz. Zunächst ging es gegen den TV Hilpoltstein. Da die Gäste mit drei Ersatzdamen antraten hatten sich Gabi Tempelmeier, Simone Böhm, Nadine Zottmann und Tanja Burk ihre Aufgabe allerdings leichter vorgestellt. Doch die Burgstädterinnen wehrten sich beim 8:4 nach Kräften. Dem 1:1 nach den Doppeln ließen Gabi Tempelmeier und Simone Böhm zwei ungefährdete Siege folgen. Im hinteren Paarkreuz folgte eine Punkteteilung. Nadine Zottmann fand gegen Sandra Johanni kein Mittel. Doch Tanja Burk zeigte an der Nebenplatte eine […]

Tischtennis: Die neue Saison nimmt Fahrt auf!

Was unsere erste Herrenmannschaft kann, das können wir schon lange, dachte sich die zweite Jugend des SC 04 Schwabach. Mit einer gehörigen Portion Vorfreude auf das erste Spiel in dieser Saison ging es nach Wilhermsdorf. Zwei der Vier Spieler traten überhaupt erst zu ihrem ersten gewerteten Spiel an. Der Rest kann sich allerdings auch noch nicht zu den “alten Hasen” zählen. Mehr als eine komplette Saison hat noch keiner gespielt. Mit viel Spaß und Motivation stand am Ende der Begegnung dann tatsächlich ein 8:2 Erfolg auf dem Spielbericht. Mit dieser achtbaren Leistung fuhr man am Abend mit noch besserer Laune […]

Tischtennis: Herren 3 unterliegt knapp gegen den Aufstiegsfavouriten

Dank dem oberen Paarkreuz, das in allen vier Einzeln ungeschlagen blieb, konnte die TSC Neuendettelsau das Spiel in der Herren Bezirksklasse A Gruppe 2 Ost (Bayerischer TTV – Mittelfranken-Süd) beim SC 04 Schwabach III am Donnerstagabend mit 9:7 gewinnen. Bis zur endgültigen Entscheidung erlebten die Beteiligten am Donnerstag ein kampfbetontes und ausgeglichenes Spiel. Den umjubelten Schlusspunkt erzielte das Doppel Rodenbusch / Heumann für die Gäste aus Neuendettelsau. Das Spiel am Donnerstagabend startet unglücklich. Schwabachs Nummer 3 Helmut Räthe konnte nicht am Spiel teilnehmen, da er auf der Autobahn bei einer Vollsperrung fest saß. Kurz vor Spielbeginn konnte mit Simone Böhm […]

Tischtennis: Großer Jubel bei der Dritten – 9:7 Heimerfolg

Ausgelassene Stimmung herrschte am Donnerstagabend, als das Schlussdoppel Zimmermann / Räthe nach 4 Stunden Spielzeit (!!!) den Matchball für die Gastgeber des SC 04 Schwabach III im Match der Herren Bezirksklasse A einfuhr. Hängende Köpfe gab es dagegen beim Gastteam SV Weiherhof III, das eine 7:9 Niederlage (bei einem Satzverhältnis von 27:31) quittieren musste. Matchwinner war an diesem Tag Sebastian Hausner, der seine zwei Einzel und auch das Doppel siegreich gestaltete. Durch einen unerwarteten Sieg gegen einen der Aufstiegskandidaten in der Spielklasse hat unsere Dritte nach dem 2. Saisonspiel nun ein Punkteverhältnis von 4:0 und steht punktgleich mit dem TSV […]

Vereinsmagazin 2/2021 erschienen

Liebe MitgliederInnen, seit dem Erscheinen des letzten Vereinsmagazins konnte man trotz Corona eine gewisse Rückkehr zur sportlichen Normalität im Verein feststellen. Das tut allen Mitgliedern gut. Das Einhalten der aktuell gültigen Corona-Regeln gilt es jedoch auch weiterhin zu beachten. Ein mobiles Corona-Impfteam war vor kurzem an einem Samstag Vormittag zugegen um rund 20 Personen zu impfen. In den vergangenen Wochen fanden bei uns am Gelände auch wieder verschiedene Veranstaltungen statt. An erster Stelle sei die am 28.08.2021 erstmals bei uns stattfindende 90/2000er Plattenparty genannt. Die von Tim Stadler und seiner Crew durchgeführte Veranstaltung war ein voller Erfolg. Wäre das Wetter […]

Tischtennis: Furioser Saisonstart

Nach der Mitteilung durch den Bayerischen Tischtennisverband, dass die Saison 21/22 planmäßig starten kann und auch wieder Doppel erlaubt sind, startete der SC 04 Schwabach furios in die Vorrunde. Den Anfang machte die erste Herrenmannschaft um ihren neuen Kapitän Florian Leidl. Zu Gast hatte man die Spieler der TSG Waldbüttelbrunn aus dem Würzburger Raum. Letztes Jahr wurde die Saison abgebrochen, bevor man sich an der Platte begegnete. Daher traf man völlig uneingenommen auf die Gegner. Und es zeigte sich eindrucksvoll, dass gerade die Rückkehr der Doppel in den Spielbetrieb dem Sportclub aus Schwabach sehr entgegenkommt. 3:0 hieß es somit gleich […]

Tischtennis: Erfolgreicher Start in der Landesliga

Im erste Saisonspiel sorgte unsere „Erste“ gleich für eine riesige Überraschung in der Landesliga. Souverän und im Ergebnis unerwartet hoch setzten sich unsere Jungs am 18.09. zu Hause mit 9:2 gegen die TSG Waldbüttelbrunn durch. Auch das Satzverhältnis von 31:14 spricht eine ziemlich eindeutige Sprache. Als Matchwinner dieser Partie kann unsere Nummer 1 Jens Hofmockel mit einer überzeugenden Leistung genannt werden. Aber auch die anderen Spieler zeigten eine herausragende Form so früh in der Saison. Nach diesem Sieg heißt es nun an diesen Erfolg anzuknüpfen und das nächste Spiel gegen die CVJM Unterasbach am 25.09.2021 möglichst erneut siegreich zu gestalten. […]